Air China

Air China führt auf den Websites in Europa Online Check-In und Vielflieger-Programm ein

Peking (ots/PRNewswire) - Nach der Einführung des online Check-In-Dienstes auf der chinesischen Website für Flüge von den internationalen Flughäfen London und Stockholm aus, lancierte Air China heute diesen Dienst auch auf den Websites in Grossbritannien und Schweden des Unternehmens. Ende April war diese zeitsparende und praktische Funktion bereits auf der britischen Website für von Air China betriebene Flüge von London Heathrow aus verfügbar und gilt jetzt ab Mai auch für den Flughafen Stockholm-Arlanda und die schwedische Website.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080625/CNW017LOGO)

Ab 14:00 Uhr am Vortag des Fluges bis drei Stunden vor dem Abflug kann der Passagier sich über die offiziellen Websites vor Ort anmelden und online einchecken, sich seinen Lieblingssitzplatz reservieren und seine Bordkarte auf einem einfache DIN-A4-Blatt ausdrucken. Am Flughafen kann der Passagier dann sein Gepäck an den entsprechenden Schaltern aufgeben.

Darüber hinaus hat Air China auf allen Websites in Europa erfolgreich eine online Anmeldefunktion für das Vielflieger-Programm des Unternehmens eingeführt. So kann man jetzt die Vorteile der Phoenix-Miles-Mitgliedschaft nutzen, indem man einfach ein Online-Formular ausfüllt. Im Laufe des ersten Quartals des Jahres haben sich über 800 Mitglieder über diese Websites neu eingeschrieben.

Pressekontakt:

Air China: Zhang Yinghui, E-Mail: zhangyinghui@mail.airchina.com.cn
oder
Wei Wei, E-Mail: wei@mail.airchina.com.cn. Foto:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080625/CNW017LOGO

Original-Content von: Air China, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Air China

Das könnte Sie auch interessieren: