BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

BGA zu Außenhandelszahlen im März: Konjunktureller Frühling bleibt aus

    Berlin  (ots) - "Die aktuellen Außenhandelszahlen bestätigen, dass der Aufschwung in Deutschland frühestens in der zweiten Jahreshälfte stattfinden und zudem deutlich schwächer ausfallen wird als wir uns das wünschen."  Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA), heute in Berlin. Zuvor hatte das Statistische Bundesamt die neuesten Zahlen zum deutschen Außenhandel für den Monat März 2002 bekannt gegeben. Mit erneut rückläufigen deutschen Aus- und Einfuhren setzt sich der negative Wachstumstrend der Vormonate fort.          "Einen Aufschwung aus eigener Kraft sehe ich nicht, sofern wir unsere strukturellen Probleme nicht in den Griff bekommen. In diesem Zusammenhang ist bemerkenswert, dass unsere Exporte in die Länder der Eurozone deutlich stärker zurückgegangen sind als in Drittländer"          Nach den Zahlen des Statistischen Bundesamtes wurden im März 2002 von Deutschland Waren im Wert von 54,7 Mrd. Euro ausgeführt und Waren im Wert von 42,2 Mrd. Euro eingeführt. Die deutschen Ausfuhren lagen damit im März 2002 um 2,2 Prozent und die Einfuhren um 9,0 Prozent niedriger als im März 2001.

    In die Länder der Eurozone wurden im März 2002 Waren im Wert von
22,9 Mrd. Euro geliefert und Waren im Wert von 19,2 Mrd. Euro aus
diesen Ländern bezogen. Gegenüber März 2001 waren die Versendungen in
die Länder der Eurozone um 5,9 Prozent und die Eingänge aus diesen
Ländern um 6,8 Prozent niedriger. In die Länder außerhalb der
Europäischen Union (Drittländer) wurden im März 2002 Waren im Wert
von 24,7 Mrd. Euro exportiert und Waren im Wert von 18,9 Mrd. Euro
aus diesen Ländern importiert. Gegenüber März 2001 gingen die Exporte
in die Drittländer um 1,8 Prozent und die Importe von dort um 11,2
Prozent zurück.
    
    
ots Originaltext: BGA
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner:

Dirk Falke
Außenwirtschaft
Telefon: 030/ 59 00 99 590
Telefax: 030/ 59 00 99 519

Original-Content von: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: