BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

BGA zum BIP: Weichen für langfristiges Wachstum jetzt stellen!

Berlin (ots) - "Die Konjunktur hierzulande zeigt sich weiter robust und trotzt bislang allen Untiefen weltweiter Risiken und regionaler Krisen. Während wir für die kurzfristige Konjunkturentwicklung auch weiter zuversichtlich sind, wachsen gleichzeitig die Sorgenfalten beim langfristigen Ausblick." Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin zu den Zahlen des statistischen Bundesamtes für das Wirtschaftswachstum im dritten Quartal.

"Angesichts der großen vor uns liegenden Herausforderungen, die uns noch viele Jahre beschäftigen werden, müssen dringend die Weichen für langfristiges Wachstum gestellt werden. Man kann gar nicht oft genug sagen, dass wir dazu auch einen erfolgreichen Abschluss der TTIP-Verhandlungen mit den USA brauchen und die Euro -Schuldenkrise lösen müssen. Aber ebenso steht noch immer eine den Mittelstand stärkende Umsetzung der Erbschaftsteuer aus", so Börner abschließend.

37, Berlin, 13. November 2015

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
André Schwarz
Pressesprecher
Telefon: 030/ 59 00 99 520
Telefax: 030/ 59 00 99 529

Original-Content von: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: