BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

BGA: Exporte weiter massiv unter Druck

    Berlin (ots) - "Die weltweit massiven Rückgänge bei den deutschen Aus- und Einfuhren haben sich auch im Februar fortgesetzt. Mit einem neuen 16-Jahrestief hat der Exportrückgang sogar noch den Januarwert übertroffen. In der aktuell schwierigen Zeit zehren die Unternehmen bislang von der Vorsorge, die sie in den vergangenen fünf guten Jahren getroffen haben. Dies ermöglicht den meisten Firmen bislang, die jetzige Situation eine Weile ohne allzu große Blessuren zu überstehen. Der Schlüssel zur Lösung der Krise liegt in der Wiederbelebung der Finanzmärkte." Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), heute in Berlin.

    Zuvor hatte das Statistische Bundesamt die Außenhandelszahlen für Februar 2009 veröffentlicht. Demnach beliefen sich die deutschen Ausfuhren im Februar auf 64,8 Milliarden Euro und die deutschen Einfuhren auf 56,2 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sanken damit die Exporte um 23,1 Prozent und die Importe um 16,4 Prozent. Die Außenhandelsbilanz wies somit für Februar einen Überschuss in Höhe von 8,9 Milliarden Euro aus.

    "Unabhängig von der gegenwärtigen schweren Krise sind die Exportchancen für die deutsche Wirtschaft langfristig weiterhin hervorragend. Die säkularen Wachstumstrends sind ungebrochen. Schwellen- und Entwicklungsländer werden ihre Aufhol- und Modernisierungsanstrengungen künftig weiter fortsetzen müssen, um den Herausforderungen der Demographie, des Umwelt- und Klimaschutzes und des technologischen Fortschritts gewachsen zu sein. Wenn neues Vertrauen in die Weltwirtschaft zurückkehrt, ist die deutsche Wirtschaft mit ihrer Qualität und ihrer einzigartigen Problemlösungskapazität bestens gerüstet, um von dem dann wieder stattfindenden globalen Aufschwung überproportional zu profitieren", so Börner abschließend.

    18, Berlin, 8. April 2009

Pressekontakt:
Ansprechpartner:
André Schwarz
Pressesprecher
Telefon: 030/ 59 00 99 520
Telefax: 030/ 59 00 99 529

Original-Content von: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: