Truphone

Truphone kündigt Betaversion von "Mobile Conference Assistant" an

Barcelona (ots/PRNewswire) - Truphone wird auf dem MWC Netzwerkintelligenz-basiertes Produkt für Telefonkonferenzen präsentieren

ShowStoppers @ MWC 2016 -- Truphone, das erste globale Mobilfunknetz der Welt, kündigte heute die Betaversion von Truphone Conference Assistant an. Der Cloud-basierte Dienst wird ein häufiges Problem bei Telefonkonferenzen lösen, das Führungskräfte, die viel unterwegs sind, nur zu gut kennen - den unterbrochenen Anruf. Treten Sie der Konferenz mit TCA bei und Sie bewahren Ihren Platz. Wenn die Verbindung verloren geht und Sie neu wählen, kehren Sie sofort zur Konferenzbrücke zurück. Dies eliminiert die Suche nach Einwahldaten und Anmeldeinformationen (PIN).

Der Beta-Test wird über die URL tca.truphone.com zur Verfügung gestellt werden. In der Beta wird Truphone eine Telefonnummer für den Telefonkonferenz-Service zur Verfügung stellen. Bei vollständiger Bereitstellung ist die Benutzererfahrung nahtlos. Es handelt sich um eine Cloud-Anwendung, die auf der Netzebene arbeitet und es nicht erfordert, dass der Endbenutzer spezielle Anwendungen installiert oder verwendet, und sie funktioniert auf jedem Telefon und in jedem Netz.

James Tagg, Chief Innovation Officer bei Truphone, sagte: "Wir alle haben schon die frustrierende Erfahrung gemacht, einem Konferenzanruf beizutreten, wenn man zu seinem nächsten Meeting eilen muss. Man betritt den Aufzug und der Anruf wird unterbrochen. Daraufhin folgt eine wilde Suche nach der Einwahlnummer und den Anmeldedaten, um der Telefonkonferenz wieder beitreten zu können. Kurz darauf wird der Anruf erneut unterbrochen, als wir in der U-Bahn in ein Funkloch geraten. Unsere Kollegen, die an der Telefonkonferenz teilnehmen, sind gleichermaßen frustriert, da es jedes Mal angekündigt wird, wenn ein Teilnehmer die Konferenz betritt bzw. verlässt. Truphone Conference Assistant löst dieses Problem."

"Truphone Conference Assistant ist ein Schritt in die Domäne intelligenter Assistent und zeigt, wie Netzwerkintelligenz auf agile Weise bereitgestellt werden kann. Wir erwarten, dass in den kommenden Jahren viele weitere Beispiele von Netzwerkintelligenz geliefert werden, und wir werden an der Spitze dieser Technologie stehen."

Truphone beabsichtigt, Truphone Conference Assistance Kunden anzubieten sowie als Service anderen Betreibern und Partnern. Truphone begrüßt Diskussionen von Partnerschaftsabkommen mit Anbietern von Telefonkonferenzdiensten oder anderen Mobilfunknetzbetreibern.

Über Truphone

Truphone ist das erste globale Mobilfunknetz der Welt mit einer einzigartigen Technologie und patentierten Innovationen, die eine nahtlose globale Ebene schaffen. Truphone bietet seinen Kunden ein einziges Gerät (SIM) mit mehreren internationalen Nummern und mit Plänen, die umfangreiche, gebündelte Pakete von Minuten, Text und Daten in 66 Ländern sowie eine Verbindungsabdeckung in über 200 Ländern bieten. Das einzigartige Netzwerk von Truphone überwacht proaktiv die Netzleistung und bietet eine konsistente internationale mobile Erfahrung. Tausende von Kunden, einschließlich der FTSE 100- und Fortune 500-Unternehmen sowie acht der zehn weltweit größten Banken genießen bereits Truphones innovative, maßgeschneiderte Dienstleistungen und den rund um die Uhr verfügbaren, weltweiten, mehrsprachigen Support. Truphone hat seinen Hauptsitz in London, betreibt 10 Büros auf 4 Kontinenten und expandiert weiterhin weltweit.

Weitere Informationen finden Sie unter www.truphone.com.

Pressekontakt:

Cognito Europe
Paul Bowhay / Samuel Barber
+44 (0)20 7426 9400
Truphone@cognitomedia.com
Original-Content von: Truphone, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Truphone

Das könnte Sie auch interessieren: