Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Neuaufstellung der Geschäftsführung des DPV Deutscher Pressevertrieb: Christina Dohmann wird zum Chief Digital Officer berufen
CFO Michael Rathje übernimmt zusätzlich die Aufgaben des COO

Hamburg (ots) - Der DPV unterstreicht seine Digital- und Systemkompetenz und beruft Christina Dohmann als Chief Digital Officer (CDO) in die Geschäftsführung des DPV Deutscher Pressevertrieb. Mit dieser Neuaufstellung werden alle IT-relevanten und digitalen Aktivitäten des DPV in einem Verantwortungsbereich gebündelt. Dazu gehören die Abo-/CRM- und Handelssysteme, die Systeme für den digitalen Vertrieb sowie alle Bereiche rund um Business Intelligence und Database Marketing.

Christina Dohmann, seit 2008 beim DPV, hat in den vergangenen Jahren die Digital Unit im DPV erfolgreich aufgebaut, den Digitalvertrieb maßgeblich weiter entwickelt und in diesem Zuge alle relevanten Marketplaces für den DPV erschlossen. Außerdem ist sie federführend dafür verantwortlich, dass der eCommerce-Bereich im DPV kontinuierlich ausgebaut wurde und sich die DPV Online Shops zu einem der innovativsten und hochwertigsten Shop-Angebote der Branche entwickelt haben.

Zeitgleich übernimmt Michael Rathje zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als CFO die Aufgaben des COO in der Geschäftsführung des DPV. Er verantwortet damit künftig wesentliche operative Bereiche wie den Betrieb der CRM-Systeme, die Logistik und die Abrechnung.

Heino Dührkop, bisher Mitglied der Geschäftsführung des DPV, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen Herausforderungen und Tätigkeiten zu widmen.

Nils Oberschelp, CEO DPV Deutscher Pressevertrieb: "Ich freue mich, dass mit Christina Dohmann eine ausgewiesene Expertin für Digitalisierung und IT-Systeme unsere Geschäftsführung verstärkt. Die Bereiche IT und Digital sind wesentliche Bestandteile der ganzheitlichen Vertriebs-Strategie des DPV. Die Berufung eines CDO ist deshalb der nächste logische Schritt, um beide Bereiche erfolgreich weiter zu entwickeln und damit unseren Kunden die innovativsten Systeme zu bieten, sei es im Handelsbereich, im Bereich Abo/CRM oder im digitalen Vertrieb. Michael Rathje wird als CFO und COO noch mehr Verantwortung übernehmen und die operative Exzellenz des DPV weiter ausbauen. Heino Dührkop danke ich für seine hervorragende Arbeit in der Geschäftsführung des DPV. Er ist ein kompetenter und geschätzter Ansprechpartner, der über Jahre hinweg die Geschicke des DPV maßgeblich erfolgreich mitgestaltet hat. Für seine Zukunft wünsche ich ihm privat und beruflich alles Gute."

Heino Dührkop startete seine Laufbahn bei Gruner + Jahr 1991 als Projektleiter in der Fachbereichsleitung Vertrieb. Dort verantwortete er unternehmens- und bereichsübergreifende Projekte. Es folgten weitere Station als Leiter Marktanalyse und Leiter Zentrale Vertriebsentwicklung. Er war maßgeblich an der Gründung des heutigen DPV beteiligt und trat 2006 in die Geschäftsführung des neu gegründeten Unternehmens ein. 2012 übernahm er die Gesamtverantwortung der operativen Bereiche innerhalb der Geschäftsführung des Gesamtunternehmens.

Die DPV-Geschäftsführung startet am 1. April 2016 in der neuen Besetzung.

Pressekontakt:

Ann-Catrin Boll
Pressesprecherin Märkte (DPV, G+J Digital, G+J e|MS)
Gruner + Jahr GmbH & Co KG
Unternehmenskommunikation
D-20459 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 3196
E-Mail boll.ann-catrin@guj.de
www.guj.de / www.dpv.de
Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: