Gruner+Jahr AG & Co KG: Summer in the City und Manöver hart am Wind - neue Rekorde bei der Segelregatta JOHN JAHR CUP 2013
Eine Regatta der Rekorde fand am vergangenen Sonnabend auf der Hamburger Außenalster statt. (BILD)

Medien,Wirtschaft,Werbung,Veranstaltung,Verlag,Medienpolitik,Medienwirtschaft

Summer in the City und Manöver hart am Wind - neue Rekorde bei der Segelregatta JOHN JAHR CUP 2013 Eine Regatta der Rekorde fand am vergangenen Sonnabend auf der Hamburger Außenalster statt. (BILD)

   

Hamburg (ots) - Weit über 70 Journalisten in 22 Teams, so viele wie nie zuvor in der Geschichte dieses Traditionsevents, segelten im Rahmen der vom Verlagshaus Gruner + Jahr veranstalteten 30. Hamburger Journalisten Segelmeisterschaft um den JOHN JAHR CUP.

Ein sonnenreicher Regattatag und eine beständige leichte Brise boten die idealen Rahmenbedingungen beim Jubiläumscup auf der Außenalster in Hamburg.

Den JOHN JAHR CUP 2013 konnte das Team des Skippers Andreas Wolfers, mit den Vorschotern Dr. Claudia Stodte und Gregory Lipinski klar für sich entscheiden. Sie lagen bei zwei von drei Einzelwettfahrten an erster Stelle, dicht gefolgt von den im Gesamtklassement Zweitplatzierten, dem Team mit Skipper Christoph Müller und den Vorschoterinnen Kristina Läsker und Dr. Franziska von Busse. Den dritten Platz belegten Dr. Martin Wilhelmi, Claudia Tieschky und Franziska Kipper. Christian Merl, Pressesprecher G+J, überreichte die Pokale und beglückwünschte die Segler zu ihren herausragenden Leistungen. Besonders gefeiert wurde das mit dem Sonderpreis der Zeitschrift BRIGITTE als schnellste Frauencrew ausgezeichnete Team mit Skipperin Gabi Bauer, Ursula Kerstan und Carmen von Appen.

Den Sonderpreis der Zeitschrift BEEF! für das "schärfste Manöver" nahm das Redaktionsteam "Crossmedia", namentlich Arne Hoffmann, Jens Peter Dohmes und Uwe Westdörp aus den Händen der stv. Chefredakteurin BEEF!, Birte Lindlahr, entgegen.

Für besondere Fairness im Regattawettkampf wurde das Team "NDR 90,3" bestehend aus Dietrich Lehmann, Matthias Steiner und Helene Gröpper geehrt und mit dem Sonderpreis "Rotes Paddel 30 Jahre John Jahr Cup 2013" ausgezeichnet.

Und auch der letzte Platz beim JOHN JAHR CUP, hat seinen Reiz: Über Piratenfahnen für den 22. Platz freuten sich in diesem Jahr Team Jonet mit Skipper Werner Pluta und den Vorschotern Torsten Meise, Jörg Kruse und Sonja Hallmann.

Gruner + Jahr dankt dem Regattapartner Hamburger Segelclub (HSC) für die Gastfreundschaft in seiner Anlage, einem der schönsten Plätze der Stadt. Die Regattaleitung bedankte sich bei allen Teilnehmern für das faire Verhalten und den sportlichen Wettkampf.

Bildunterschrift: Siegerteam des 30. JJ Segelcup 2013: v.l.n.r. Gregory Lipinski, Dr. Claudia Stodte, Andreas Wolfers und Christian Merl

Pressekontakt:

Christian Merl
Pressesprecher
Gruner + Jahr AG & Co KG
Unternehmenskommunikation
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon +49-40-3703-2908
Telefax +49-40-3703-17-2908
E-Mail Merl.Christian@GUJ.DE