Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Adolf K. Schwaner, Chefredakteur BERLINER KURIER und MORGENPOST SACHSEN ist tot

Hamburg (ots) - Der Chefredakteur des BERLINER KURIERS und der MORGENPOST SACHSEN, Adolf K. Schwaner ist am Sonntag, den 27. August 2000 in Berlin seiner schweren Krankheit erlegen. Alf Schwaner kam 1990 - kurze Zeit nach dem Fall der Mauer und der Öffnung der deutsch-deutschen - Grenze zu Gruner + Jahr. Zuvor war er lange Jahre bei der Berliner Morgenpost und der BILD Zeitung in Berlin. In Dresden gehörte er zu der Gründungsmannschaft der DRESDNER und der CHEMNITZER MORGENPOST. Von 1990 bis 1997 war er der Stellvertreter des Chefredakteurs beim BERLINER KURIER, dessen Chefredakteur er im selben Jahr wurde. Adolf K. Schwaner war begeisterter Boulevardjournalist. Die Leser dankten ihm das. Als er beim BERLINER KURIER das Steuer übernahm, steigerte er die Auflage der Zeitung in beeindruckender Weise. Gerd Schulte-Hillen, Vorstandsvorsitzender von Gruner + Jahr: "Adolf K. Schwaner war Journalist mit Leib und Seele. Wir verlieren mit ihm einen geschätzten Kollegen und einen liebenswerten Menschen." Dr. Bernd Kundrun, Mitglied des Vorstands von Gruner + Jahr: "Mit dem Tod von Adolf K. Schwaner hat der Zeitungsbereich einen seiner erfolgreichsten Chefredakteure und einen außerordentlich beliebten Kollegen verloren." Dr. Torsten-Jörn Klein, Geschäftsführer des Berliner Verlags: "Ich werde Alf Schwaner als engagierten, optimistischen und einfühlsamen Menschen in Erinnerung behalten, der für die Leser und Mitarbeiter des Berliner Kuriers gelebt hat." Frau Caroline Methner, 57, wird die Redaktion des BERLINER KURIERS als Stellvertreterin des Chefredakteurs kommissarisch weiter führen. ots Originaltext: Gruner + Jahr AG & Co Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Martin Kotthaus Pressesprecher Gruner + Jahr AG & Co Am Baumwall 11 20459 Hamburg Tel.: 040/3703-3810 Fax: 040/3703-5617 Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: