Gruner + Jahr GmbH & Co KG

G+J Communication Office erweitert das Service-Angebot: durch den MarktMediaManager und eine Speicherfunktion für Online-Zählungen

Hamburg (ots) - / Gruner + Jahr mit Online-Datenbank, die die Suche nach Branchen- bzw. Firmeninformationen sowie nach Stichworten in Markt-Media-Studien ermöglicht / Das Gruner + Jahr Communication Office, seit 1996 als erstes Online-Verlags-Angebot im Business-to-Business-Bereich im Netz, bietet Werbungtreibenden und Agenturen per Mausklick umfassende Informationen und planungsrelevante Daten der G+J-Zeitschriften, der im Anzeigenverkauf von G+J vertretenen Titel sowie des Fachbereichs Anzeigen. Das Serviceangebot des Communication Office wurde sukzessive weiterentwickelt: Neben dem AuflagenManager, der die Möglichkeit bietet, verschiedenste Auflagenzahlen aller IVW-gemeldeten Publikumszeitschriften abzurufen, wurden ein Online-Medialexikon und mit Erscheinen der MA 99/I das Online Zählprogramm ins Netz gestellt. Ab sofort bietet das Communication Office mit dem MarktMediaManager ein neues Tool, mit dem der User einfach und schnell nach bestimmten Inhalten in einer Datenbank aus G+J Branchen- und Firmeninformationen sowie den meisten Gemeinschafts- und den G+J-Studien suchen kann. Die Recherche in der Datenbank erfolgt entweder durch die Eingabe eines Suchbegriffs oder über die Schlagwortsuche. Die Fundstellen bei Branchen- bzw. Firmeninformationen zeigen einen Kurztext und weitergehende Stichworte bzw. Kurzinformationen. Es werden zu jeder Fundstelle Ansprechpartner und Preise genannt, und es besteht die Möglichkeit, die Informationen online zu bestellen. Bei der Suche nach Stichworten in Studien erhält der User neben dem Studiensteckbrief auch Angaben zu Anzahl und Inhalt der Fundstellen. Außerdem werden jeweils Links zu Ansprechpartnern sowie zum Online Zählprogramm angeboten. Damit wird es möglich, auf einen Klick wichtige planungsrelevante Informationen über Branchen und Firmen zu generieren und Studien nach Stichworten zu durchsuchen. Als weitere Neuerung wurde das Online-Zählprogramm um eine Speicherfunktion ergänzt. Damit wird es möglich, individuelle Zählungen unter einem persönlichen Password abzuspeichern und für künftige Zählungen zu nutzen. Falls der User sein Password vergißt, hat er die Möglichkeit, sich durch die Eingabe seiner Emailadresse das Password zuschicken zu lassen. Damit wird das G+J-Online-Zählprogramm noch komfortabler und nutzerfreundlicher. Dr. Friedrich Wehrle, Leiter G+J-Fachbereich Anzeigen: "Das G+J Communication Office ist ein zunehmend wichtiger Baustein unserer Kommunikationswege mit unseren Geschäftspartnern. Die Online-Kommunikation gewinnt an Bedeutung. Mit dem MarktMediaManager und auch der Speicherfunktion für Online-Zählungen bauen wir unser B-to-B-Angebot konsequent aus und bieten dem User unterschiedliche Nutzwertkomponenten und Unterstützung für die Mediaplanung." Die wachsende Beliebtheit des Communication Office zeigt sich auch an den Nutzerzahlen: Im Januar 2000 kann das CO 120.526 PageImpressions und 48.953 Visits vermelden. ots Originaltext: Gruner & Jahr Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Ansprechpartner für das Communication Office: Björn Wendt Tel.: 040/3703-7710 E-Mail: wendt.bjoern@guj.de Für Rückfragen: Antje Gerike Leiterin Projektmanagement G+J-Fachbereich Anzeigen Tel. 040/3703-2907 Fax 040/3703-5601 Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: