Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Gruner + Jahr baut Druckkapazitäten in den USA aus und investiert 38 Mio. US-Dollar in Druckereitochter Brown Printing
Feier zum 50-jährigen Firmenjubiläum

    Hamburg (ots) - Brown Printing (BPC), die US-amerikanische Offset-Druckereitochter von Gruner + Jahr, feiert am 13. Juli in Waseca, Minnesota, 50-jähriges Firmenjubiläum. Für den Standort Woodstock, Illinois, hat der G+J-Vorstand im Vorfeld des Jubiläums eine Erweiterungsinvestition in Höhe von rund 38 Mio. US-Dollar beschlossen und vergrößert damit die Kapazitäten von BPC. Die Summe fließt u. a. in die Neuanschaffung einer Zweibahn-64-Seiten-Offsetrotation sowie einen Klebebinder, einen Sammelhefter und eine Gebäudeerweiterung. Die Inbetriebnahme der neuen Produktionsanlagen ist für Sommer 2008 geplant.

    Bereits im Jahr 2005 hatte G+J rund 55 Mio. Dollar in den Ausbau der Druckkapazitäten in Waseca investiert.

    Dr. Bernd Kundrun, Vorstandsvorsitzender Gruner + Jahr: "Mit der Investition am Standort Woodstock stärken wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer erfolgreichen Tochter Brown Printing. BPC erzielt seit Jahren eine sehr gute operative Performance und erwirtschaftet damit solide Gewinne. Das Druckgeschäft spielt im Portfolio von Gruner + Jahr nach wie vor eine wichtige Rolle, sowohl in den USA als auch in Europa mit unserer Beteiligung an PRINOVIS."

    Mit 2.600 Mitarbeitern an den Standorten Waseca (Minnesota), Woodstock (Illinois)und East Greenville (Pennsylvania) erzielte BPC im Jahr 2006 einen Jahresumsatz von 400 Mio. US-Dollar. BPC ist aktuell die viertgrößte Magazin- und Katalogdruckerei auf dem amerikanischen Markt und betreut Kunden wie Time Inc., Meridith, Bauer und Ikea.

Pressekontakt:
Alexander Adler
Leiter Externe Kommunikation
Tel.: 040 / 3703 2244
E-Mail: adler.alexander@guj.de

Original-Content von: Gruner + Jahr GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner + Jahr GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: