NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR Fernsehen widmet eine ganze Nacht dem "Christopher Street Day 2002"
Sendetermin: Sonnabend, 8. Juni, ab 23.30 Uhr

    Hamburg (ots) - Pünktlich zum Beginn der norddeutschen Paraden zum
"Christopher Street Day 2002", dem Feiertag der Lesben und Schwulen,
zeigt das NDR Fernsehen in der Nacht von Sonnabend, 8. Juni, auf
Sonntag, 9. Juni, drei Spielfilme über das schwule (Liebes)leben. Die
Filme im einzelnen:
    
    23.30 Uhr: Kreuz und quer
    England/Frankreich/BR Deutschland 1998, Regie: Rose Troche
    
    1.00 Uhr: Immer Ärger mit der Liebe
    Australien 1994, Regie: Kevin Dowling und Geoff Burton
    
    2.35 Uhr: Der codierte Mann
    England 1997, Regie: Herbert Wise
    
    Detaillierte Informationen zu den Sendungen finden Sie im NDR
Pressedienst Woche 24. Fotos in Druckqualität finden Sie unter
www.ard-foto.de, Passwort erhältlich über die NDR-Fotoredaktion
(Tel.: 040/4156-2306).
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Iris Bents
NDR-Pressestelle
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel. 040/4156-2304
Fax 040/4156-2199
i.bents@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: