NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR Radio 3: Suhrkamp-Verlagsleiter Berg entscheidet allein über Erscheinen des neuen Walsers

    Hamburg (ots) - Die Schriftstellerin Ulla Berkéwicz, Ehefrau von
Suhrkamp-Verleger Siegfried Unseld, hat gegenüber NDR Radio 3
erklärt, dass die Entscheidung über das Erscheinen des Buches "Tod
eines Kritikers" von Martin Walser bei Suhrkamp allein beim
Verlagsleiter Günter Berg liege. Dessen Entscheidung - ob positiv
oder negativ - werde sie in jedem Fall mittragen. Im übrigen habe sie
gegenüber Mitarbeitern des Suhrkamp-Verlags die Auffassung vertreten,
das Buch von Martin Walser sei nicht antisemitistisch, berichtet NDR
Radio 3.
    
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Martin Gartzke
NDR-Pressestelle
Rothenbaumchaussee 132
D-20149 Hamburg
Tel. 040/4156-2300
Fax 040/4156-2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: