NDR Norddeutscher Rundfunk

Mehr Spannung geht nicht: Neue Bundesliga-Show mit Uwe Bahn auf NDR 2 / Erste Sendung: Sonnabend, 28. Juli 2001, 14.00 Uhr, NDR 2

Hamburg (ots) - Der Countdown läuft, die Spannung steigt, nur noch wenige Tage bis zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga. Am 28. Juli wird angepfiffen in den Stadien und bei NDR 2. Den Fans im Norden macht das Programm ein besonderes Geschenk - eine neue, verlängerte Fußballsendung mit Uwe Bahn: die NDR 2-Bundesligashow von 14.00 bis 18.00 Uhr. Vier Stunden alles rund ums runde Leder - präsentiert von Top-Reportern und Moderator Uwe Bahn: Los gehts mit Vorberichten, Live-Schalten in die norddeutschen Stadien und einem Bundesligaquiz. Ab 15.30 Uhr folgen Reportagen, eine norddeutsche Halbzeitkonferenz und die schon legendäre Schlusskonferenz ab 16.55 Uhr. Sobald ein Tor fällt oder sich die Ereignisse überschlagen ist NDR 2 live dabei. NDR-Hörfunkdirektor Gernot Romann: "Besonderes Augenmerk gilt natürlich den fünf norddeutschen Bundesligaclubs. Und auch von der 2. Liga und der Regionalliga erfahren die Hörerinnen und Hörer alles, was wichtig ist." Am Sonntag ist NDR 2 ebenfalls immer am Ball, wenn in der ersten Bundesliga gespielt wird. Von 17.00 bis 20.00 Uhr Fußball satt - erneut präsentiert von Uwe Bahn. Der freut sich auf den Start: "Fußball im Radio ist Kult. Live-Berichte von allen Spielen der Bundesliga. Mehr Spannung kann ich mir gar nicht vorstellen", sagt der neue Sport-Anchorman von NDR 2. Ein Foto von Uwe Bahn in Druckqualität gibts unter www.ard-foto.de , Rubrik "Suche" (Titel eingeben), Passwort erhältlich über NDR-Fotostelle (Tel.: 040/4156-2306). ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Ralph Coleman, NDR-Pressestelle, Telefon: 040/4156-2302 Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: