NDR Norddeutscher Rundfunk

Jörg Thadeusz ist der neue "extra 3"-Moderator
Nächste "extra 3"-Sendung: Donnerstag, 12. Oktober, 23.00 Uhr, N3

Hamburg (ots) - Jörg Thomas Thadeusz (32) ist der neue Moderator des N3-Satiremagazins "extra 3". Zum ersten Mal wird er am 12. Oktober durch die Sendung führen. "extra 3" blickt immer donnerstags um 23.00 Uhr im Norddeutschen Fernsehen N3 bissig, frech und witzig zurück auf die Woche - mit je einem Studiogast aus Politik, Kultur, Wirtschaft oder Boulevard. Gratwanderung auf des Messers Schneide ist Konzept. "extra 3" ist politische Satire zwischen Lachen, Ärgern, Zustimmen und Aufatmen. Einer muss dem Zuschauer ja sagen, was er von der Welt zu halten hat. Erste journalistische Erfahrungen sammelte Jörg Thadeusz in der Lokalredaktion der Dortmunder "Ruhr Nachrichten". Weitere berufliche Stationen waren u.a. der Lokalfunk des WDR, das NDR-Jugendprogramm N-Joy Radio sowie EinsLive (WDR) und NDR 2. Seit 1999 ist er Außenreporter der WDR-Unterhaltungssendung "Zimmer frei", die in mehreren dritten Programmen der ARD zu sehen ist (im Norddeutschen Fernsehen Donnerstag nachts). Für seine "Zimmer frei"-Reportagen wurde er in diesem Jahr in der Kategorie "Journalistische Unterhaltung" mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Iris Bents NDR-Pressestelle Rothenbaumchaussee 132 20149 Hamburg Tel.: 040/4156-2304 Fax: 040/4156-2199 E-Mail: i.bents@ndr.de Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: