NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR Sinfonieorchester spielt in New Yorker Carnegie-Hall: US-Tournee mit sieben Konzerten in bedeutenden Zentren

    Hamburg (ots) - In den wichtigsten Musikzentren der
US-amerikanischen Ost- und Westküste wird das NDR-Sinfonieorchester
unter der Leitung seines Chefdirigenten Christoph Eschenbach in den
kommenden 14 Tagen seine Visitenkarte abgeben. Auf dieser ersten
US-Reise seit 1979 begleitet die japanische Geigerin Midori das
Orchester.
    
    Am Donnerstag, 12. Oktober, startet das NDR-Sinfonieorchester
Richtung USA. Auf dem Programm des ersten Konzerts am 14. Oktober im
John F. Kennedy Center in Washington stehen Webers Euryante
Ouvertüre, Tschaikowskis Violinkonzert in D-Dur op. 35, und das
Klavierquartett g-moll op.25 von Brahms/Schönberg. Am folgenden Tag
spielen die Musiker im New Jersey Performing Arts Center von Newark
Tschaikowskis Violinkonzert in D-Dur op. 35 und Mahlers Sinfonie Nr.
1 in D-Dur "Titan". Am 16.10. ist in der New Yorker Carnegie Hall
wieder das Washingtoner Programm zu hören. Webers Euryante Ouvertüre,
Tschaikowskis Violinkonzert in D-Dur op. 35 und die 1. Sinfonie von
Brahms erklingen am 17. Oktober in der Orchestra Hall in Chicago und
am 20.10. spielt das Orchester wieder das Washingtoner Programm. Im
Orange County Performing Arts Center in Costa Mesa bringt das
NDR-Sinfonieorchester am Tag darauf Mozarts Sinfonia Concertante
Es-Dur KV 364 und noch einmal Mahlers 1. Sinfonie zu Gehör. Zum
Abschluss spielen die Musiker am 22.10. in der Davies Symphony Hall
in San Francisco noch einmal das Auftaktprogramm aus Washington.
    
    Die Liste derer, mit denen Midori schon aufgetreten ist, liest
sich wie ein Who's Who der Klassik-Szene. Sie spielte etwa mit
Abbado, Ashkenazy, Barenboim, Bernstein, Mehta, Previn,
Rostropowitsch und Stern - um nur einige Namen zu nennen. Ähnlich
eindrucksvoll, die Reihe der Orchester mit denen Midori konzertierte:
u.a. mit dem Berliner Philharmonischen Orchester, dem Boston Symphony
Orchestra, dem Chicago Symphony Orchestra, dem London Symphony
Orchestra oder dem Orchestre de Paris. Gemeinsam mit dem
NDR-Sinfonieorchester hat Midori 1990 unter der Leitung von Krzysztof
Penderecki und 1995 unter der Leitung von Yan Pascal Tortelier
zusammengearbeitet und ist in diesem Jahr in mehreren NDR-Abo-Reihen
in Norddeutschland aufgetreten.
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Ralph Coleman,
Telefon 040/4156-2302

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: