NDR Norddeutscher Rundfunk

"45 Min - Der Kachelmann-Komplex" Sendetermine: Dienstag, 7. September, 22.35 Uhr, NDR Fernsehen

Hamburg (ots) - Er soll ein Vergewaltiger sein. Das zumindest behauptet die Mannheimer Staatsanwaltschaft. Eine langjährige Freundin des populären ARD-Wettermanns hatte diesen Vorwurf erhoben. Jetzt beginnt der spektakuläre Prozess vor dem Mannheimer Landgericht. Doch schon seit Monaten haben viele Verlage und Sender jede Menge schmutzige Details, Gerüchte und reißerische Schlagzeilen geliefert. Für viele Beobachter ist es eine mediale Schlammschlacht, wie es sie nie zuvor gegeben hat.

Die NDR Dokumentation "45 Min - Der Kachelmann-Komplex" beleuchtet die Hintergründe dieses Verfahrens. Sie ist zu sehen am Dienstag, 7. September, ab 22.35 Uhr im NDR Fernsehen.

Die Autoren treffen Wissenschaftler, deren Untersuchungen belegen, wie stark mittlerweile die Einflussnahme von Medien auf Gerichtsverfahren ist. Sie erfahren bei Notrufstellen für vergewaltigte Frauen, wie sehr diese Berichterstattung betroffene Frauen verunsichert. Sie lassen sich von Journalisten erzählen, wie man bereits vor Prozessbeginn an vertrauliche Unterlagen herankommen kann. Der Film zeigt auch, wie beide Hauptakteure, Kachelmann und seine ehemalige Geliebte, schon vor Beginn der Verhandlungen alles verloren haben - ohne Richterspruch.

Es geht in der Dokumentation nicht um die Klärung der Schuldfrage, sondern um all das, was schon vor diesem Prozess passiert ist und was grundsätzliche Fragen provoziert.

6. September 2010/RC

Pressekontakt:

NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199
http://www.ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: