NDR Norddeutscher Rundfunk

Prominente zu Gast bei Ernie und Bert 39 neue Folgen der "Sesamstraße" in Arbeit

    Hamburg (ots) - Ernie und Bert beziehen zum ersten Mal eine Wohnung in der deutschen "Sesamstraßen"-Kulisse - beim Dreh für 39 neue Folgen der Serie. Im Auftrag des NDR bevölkern vom 28. Juli bis zum 2.September wieder Muppets und Schauspieler das Atelier 2 auf dem Gelände von Studio Hamburg.

    Annette Frier und Nils Julius werden als schräge "Puppen-Adoptiveltern" nun erstmals zusammen wohnen. Neu in der "Sesamstraße" ist Frau Kowalski, die von Adele Neuhauser gespielt wird. Die spießig-liebenswerte Nachbarin von Annette und Nils betrachtet das bunte Treiben im Haus gegenüber mit wohlwollender Skepsis und sieht sich ein ums andere mal zum Eingreifen genötigt - mit unabsehbaren Folgen für alle Beteiligten ...

    Zahlreiche Prominente werden beim neuen "Sesamstraßen"-Dreh Gastrollen übernehmen: So spielt Nora Tschirner einen Marienkäfer, der seine Punkte verloren hat, Ralf Schmitz einen Außerirdischen auf Abwegen, Ralph Caspers einen liebevollen Gärtner und Dirk Bielefeldt einen trotteligen Polizisten.

    Um die kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer zum Mitdenken anzuregen, werden Muppets und Realfiguren mit vielen spannend-witzigen Herausforderungen konfrontiert. Wie in den Vorjahren setzt die Sesamstraße weiterhin verstärkt auf Comedy. Regie führen Dirk Nabersberg und Jojo Wolff, die Redaktion liegt bei Birgit Ponten und Dirk Würstl. Die neuen Folgen werden ab Mitte November 2008 zunächst im Ersten, dann im NDR Fernsehen und im KIKA sowie in weiteren Dritten Programmen der ARD zu sehen sein.

    Zu einem Fototermin lädt Studio Hamburg noch gesondert ein.

    27. Juli 2008

Pressekontakt:
NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: