NDR Norddeutscher Rundfunk

"MesseZeit - Hannover Messe 2000": N3 berichtet live von der größten Industrieschau der Welt Sendungen: Von Montag, 20. März, bis Freitag, 24. März, jeweils 13.00 Uhr; Sonnabend, 25. März, 16.30 Uhr

Hamburg (ots) - Vom 20. bis 25. März erwartet die Deutsche Messe- und Ausstellungs AG 7250 Aussteller aus 65 Nationen zur größten Industrieschau der Welt. Das N3-Messeteam berichtet in täglichen Sondersendungen live aus dem "Gläsernen Studio" in Hannover über diese "Mutter der Messen". Fabrikautomation, die immer wichtiger werdende Umwelttechnik, interessante Innovationen und Systemlösungen für die Welt von morgen stehen in Reportagen, Studiodiskussionen und interessanten Live-Demonstrationen im Mittelpunkt. Hanna Legatis und Michael Stein moderieren wird die tägliche "MesseZeit - Hannover Messe 2000". Solange es Fernsehen gibt, hat das NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen die Entwicklung und das internationale Geschehen auf dem hannoverschen Messegelände begleitet, hat in zahllosen Beiträgen und Sondersendungen Jahr für Jahr von diesem längst bedeutendsten wirtschaftlichen und technischen "Marktplatz der Welt" in täglichen Programmen berichtet. Die Computermesse CeBiT und die Hannover Messe haben entscheidend dazu beigetragen, die Stadt weltweit bekannt und für die EXPO interessant zu machen. Übrigens: Zusätzlich zur "MesseZeit" präsentiert das NDR-Team am 24. März um 16.00 Uhr im Ersten das traditionelle "Schaufenster der Welt" über die Industrieschau. ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Iris Bents NDR-Pressestelle Tel.: 040/4156-2304 Fax: 040/4156-2199 E-Mail: i.bents@ndr.de Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: