Allgemeine Zeitung Mainz

Allgemeine Zeitung Mainz: Stabil im Wandel
Kommentar zur Arbeit der Zukunft

Mainz (ots) - Die gute Nachricht: Die Arbeit geht uns auch in Zukunft nicht aus. Nur: Wir wissen noch nicht, wie diese Zukunft aussieht. Das muss uns aber nicht schrecken. Das darf es auch nicht, nicht eine Sekunde lang. Der digitale Wandel wird voranschreiten und auch Branchen erfassen, bei denen wir uns das heute noch nicht vorstellen können. Das ist natürlich wie alle gesamtgesellschaftlichen Prozesse mit Risiken verbunden. Man darf daher also den anstehenden Veränderungen weder blauäugig noch kritiklos begegnen. Aber noch falscher wäre es, die Augen zu verschließen. Der Wandel findet statt, mit uns oder ohne uns. Aus einem Motiv heraus, das die Menschheit antreibt, seitdem sie beschlossen hat, ihre Welt arbeitsteilig zu organisieren: Viele Menschen wollen den Grad des Wohlstands erreichen, den wir schon erreicht haben. Es ist also sinnvoller, den Wandel mitgestalten zu wollen als ihn zu ignorieren. Das hat etwas mit technologischer Kompetenz zu tun, aber auch mit einer ganz generell geänderten Betrachtungsweise vieler Umstände: Was heute noch wahr ist, muss es schon morgen nicht mehr sein. Flexibilität ist da Trumpf, und Netzwerken wird für Unternehmen und Individuen zur Kardinaltugend schlechthin. Wer alleine bestehen will, wird es schwer haben. Als Beispiel sei die Autoindustrie genannt, die allen Grund hat, Google und Apple zu respektieren. Und schlussendlich, auch das sollte uns ein Feiertag lehren, muss unser Netzwerk auch bis zu denen reichen, für die Arbeit oder gar Wohlstand bislang ein unerreichbarer Luxus sind, völlig egal, ob sie nun in Afrika, Nahost oder mitten unter uns wohnen. Langfristig betrachtet haben sich inmitten allen Wandels immer die Systeme als die stabilsten erwiesen, die die gerechtesten waren.

Pressekontakt:

Allgemeine Zeitung Mainz
Andreas Trapp
Newsmanager
Telefon: 06131/485872
online@vrm.de

Original-Content von: Allgemeine Zeitung Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Allgemeine Zeitung Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: