IEG - Investment Banking

Würth Elektronik iBE, Teil der Würth Elektronik eiSos Gruppe, erwirbt die Erwin Büchele Unternehmensgruppe - IEG berät Würth Elektronik iBE als M&A Advisor

Berlin (ots) - Die Würth Elektronik iBE GmbH, eine Tochtergesellschaft der zur Würth-Gruppe gehörenden Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, hat die Erwin Büchele Unternehmensgruppe erworben. Würth Elektronik zählt zu den führenden europäischen Unternehmen im Bereich der elektronischen und elektromechanischen Bauelemente. Durch die Akquisition möchte Würth Elektronik iBE die Markt- und Technologieführerschaft im Bereich der Stabkerndrosseln für Automotive-Anwendungen weiter ausbauen. Die Erwin Büchele Unternehmensgruppe erlangt durch diese Transaktion den Zugriff auf die internationale Vertriebsstruktur der Würth Elektronik eiSos Gruppe.

"Mit dem Erwerb der Erwin Büchele Unternehmensgruppe kombinieren wir das Automatisierungs- und Produkt-Know-How beider Unternehmen mit unserem einzigartigen Service- und Mehrwertkonzept", so die Geschäftsführer Thorsten Jordan und Rainer Schätzl, Würth Elektronik iBE GmbH.

IEG - Investment Banking Group hat Würth Elektronik eiSos Unternehmensgruppe als M&A Adivsor beraten.

Über IEG - Investment Banking Group

IEG - Investment Banking Group ist eine führende, globale Investment Banking Boutique mit dem Fokus auf die Industriegruppen Internet, Technology und Services. Mit 9 lokal verankerten, internationalen Standorten in allen wichtigen Wachstumsregionen ist die IEG - Investment Banking Group ein Transaktionspartner für Wachstumsunternehmen bis hin zu internationalen Konzernen für die Bereiche Mergers & Acquisitions, Finanzierung und Corporate Advisory. Die IEG - Investment Banking Group wurde 1999 gegründet und umfasst heute mehr als 100 Professionals weltweit. Mehr über IEG - Investment Banking Group unter: www.ieg-banking.com.

Über Würth, Würth Elektronik eiSos und Würth Elektronik iBE

Die Würth-Gruppe ist mit einem Gesamtumsatz von ca. EUR 11,05 Milliarden in 2015 der Weltmarktführer für Montage- und Befestigungstechnik.

Die Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, Teil der Würth-Gruppe, ist Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Bauelementen für die Elektronikindustrie. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 6.100 Mitarbeiter und hat im Jahr 2015 einen Umsatz von ca. EUR 475 Millionen erwirtschaftet.

Die Würth Elektronik iBE GmbH, eine Tochtergesellschaft der Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG, ist ein führender Hersteller von kundenspezifischen EMV-Komponenten und Induktivitäten für Automotive-Anwendungen. Das Unternehmen beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von ca. EUR 48 Millionen. Mehr über die Würth-Gruppe unter: www.we-online.de.

Über Erwin Büchele Unternehmensgruppe

Die Erwin Büchele Unternehmensgruppe ist ein führender Hersteller für kundenspezifische Stabkerndrosseln, Drahtbiegeteile in unterschiedlichen Ausführungen und SMD-Stabkerndrosseln für Kunden in der Automobilindustrie in Europa und Asien. Die Unternehmensgruppe wurde 1946 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Esslingen am Neckar.

Pressekontakt:

Xenia Silbe

IEG - Investment Banking Group
press@ieg-banking.com
Tel.: 030 - 303016-30
Original-Content von: IEG - Investment Banking, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: