Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

FÜR SIE-Exklusiv-Umfrage* ergibt: "37 Prozent der Deutschen finden, dass Eltern ihre Kinder nicht überall mit hinnehmen sollten"

Titelcover FÜR SIE 13/16. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6558 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE/JAHRESZEITEN VERLAG"

Hamburg (ots) - Deutschland ist in zwei Lager gespalten: Die einen akzeptieren bei Kindern alles, die anderen wenig. Das zeigt eine exklusive FÜR SIE-Umfrage: 37 Prozent der Befragten sind der zufolge der Auffassung, Kinder müssten nicht überall mit dabei sein. Aus Rücksicht auf andere sollten Eltern z.B. gehobene Restaurants, Wellness-Bereiche oder Veranstaltungen wie Kunst-Vernissagen lieber allein besuchen.

Interessante Details: Menschen ab 60 Jahren äußerten diese Meinung seltener (31%). Und von den Befragten, die selbst mit Kindern im Haushalt leben, sprechen sich sogar 44 Prozent dagegen aus, den Nachwuchs bedingungslos mitzunehmen.

* Forsa Exklusiv-Umfrage im Auftrag der FÜR SIE

Die ganze Umfrage rund um das Thema "Müssen Kinder überall dabei sein?" lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 13/16 der FÜR SIE, die ab dem 23. Mai im Handel erhältlich ist.

Pressekontakt:

Ansprechpartner für weitere Informationen zum Thema: Sabine Kaiser,
Redaktion FÜR SIE, Tel.: 040/2717-3574,
E-Mail: sabine.kaiser@fuer-sie.de, www.fuersie.de

Pressekontakt: JAHRESZEITEN VERLAG, Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 040/2717-1422, Fax: 040/2717-2121,
E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Das könnte Sie auch interessieren: