90elf knackt die Million
Deutschlands erstes Fußball-Radio mit Hörerrekord am 32. Spieltag

   

Leipzig (ots) - Die Bundesliga biegt auf die Zielgerade ein und 90elf jubelt über Rekordzahlen: Am vergangenen 32. Spieltag konnte Deutschlands erstes Fußball-Radio über eine Million Hörkontakte verzeichnen! "Wir sind begeistert von diesem fantastischen Ergebnis und dem stetigen Anwachsen der Fangemeinde von 90elf. Von Saison-Start bis jetzt haben wir unsere Hörerzahlen am Wochenende im Schnitt verdoppelt. Unser Erfolg ist dabei gleichzeitig auch ein Erfolg für unsere Werbekunden, die von diesen starken Reichweiten profitieren - und das nicht nur über unsere Audiokontakte: 90elf bietet zusätzlich mit seinen Online-, Video- und Mobilkontakten die perfekte Plattform für eine integrierte crossmediale Kommunikation aus einem Guss", so Florian Fritsche, Geschäftsführer des 90elf-Veranstalters REGIOCAST DIGITAL.

"Angesichts des ungemein spannenden Meisterschafts- und Abstiegskampfs freuen wir uns nun erst recht auf die letzten beiden Spieltage und die hoffentlich nächsten Hörerrekorde", so Fritsche weiter.

Und da nach dem Spiel bekanntlich vor dem Spiel ist, blickt er auch bereits auf die nächste Saison: "Neben der Bundesliga haben wir mit den DFB-Pokalrechten bis 2011 bereits ein weiteres Pfund, mit dem wir im Livesegment wuchern können", aber auch Europa League und Champions League habe man im Visier: "Wir wollen unsere Livekompetenz künftig noch weiter stärken", kündigt Fritsche an.

REGIOCAST DIGITAL, Veranstalter von Deutschlands erstem Fußball-Radio 90elf, hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Live-Audioübertragungsrechte der 1. und 2. Fußballbundesliga für digitale Verbreitungswege (Internet, DVB-H, DMB, DVB-T) erworben und setzt diese in einem werbefinanzierten, audiobasierten Multimediaprogramm um. Der Sender bietet kostenlos im Internet alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge. Auch nach dem Abpfiff dreht sich alles um den Ball: Als erstes reines Fußball-Vollprogramm widmet sich 90elf dem besten Spiel der Welt in all seinen Facetten.

Pressekontakt:

90elf. Dein Fußball-Radio.
Martin Hülsmann
Pressesprecher
huelsmann@90elf.de
Tel. 0431/ 9906 - 147