90elf verdoppelt Hörerzahlen
Rückrunde mit individualisierter Bundesligakonferenz und noch mehr internationalem Fußball

   

Leipzig (ots) - Mit gut 500.000 Hörkontakten pro Spieltag und 10,3 Millionen Hörkontakten in der Hinrunde insgesamt startet 90elf am 15. Januar mit breiter Brust in die Rückrunde der Bundesliga und das WM-Jahr 2010. Deutschlands erstes Fußball-Radio verspricht dabei, neben der vollen Packung Live-Fußball mit allen Spielen der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge, als weiteres Highlight den völlig neuen und einzigartigen Service myKonferenz. Hiermit können sich die 90elf-Hörer ihre eigene Bundesligakonferenz zusammenstellen und entscheiden selbst, auf welchen Fußball-Plätzen sie live im Konferenz-Modus dabei sein wollen.

Aber auch die Champions League und die Europa League werden noch mehr im Fokus stehen: auf dem 90elf Europacup Special Bolzplatz; mit noch mehr Gästen, noch mehr Stars, noch mehr Talk und noch mehr Interaktion und vor allem mit sämtlichen Informationen zu allen Spielen.

"Wir freuen uns sehr auf die Rückrunde, denn nach der erfolgreichen Hinrunde fühlen wir uns als klarer Herbstmeister: Im Vergleich zum Vorjahr haben wir unsere Hörerzahlen verdoppelt. Das spornt an, auch und gerade im WM-Jahr 2010 alles zu geben, um 90elf weiter zur Fußball-Audiomarke Nr. 1 in Deutschland zu entwickeln. Mit myKonferenz bieten wir beispielsweise einen neuen Service, den es so bisher nicht gibt und gehen damit einen weiteren Schritt bei der Individualisierung von Mediennutzung", so Florian Fritsche, Geschäftsführer beim 90elf-Veranstalter REGIOCAST DIGITAL. Als weiteres individualisiertes Angebot gibt es für alle Freunde der Reporter-Legende Günther Koch den GÜKO-Kult-Kanal. 90 Minuten nimmt Günther Koch die Spiele auf seine ganz spezielle Art unter die Lupe. Parallel überträgt 90elf dasselbe Spiel mit einem zweiten Reporter.

Um zudem die Bekanntheit von 90elf weiter zu erhöhen, setzt der Sender, neben den bereits gelebten Medienkooperationen mit "Bild.de", "Spiegel Online", "DerWesten" oder "Spoxx", verstärkt auf Empfehlungsmarketing: 90elf-Hörer können mit einem speziellen Online-Tool Spieltagtickets für ausgewählte Bundesligaspiele direkt an die E-Mailadresse ihrer Kontakte schicken.

Pressekontakt:

Martin Hülsmann
Pressesprecher
huelsmann@90elf.de
Tel.: 0431/ 9906 - 147