Bundesliga verlängert mit 90elf für vier Jahre / Deutschlands erstes Fußballradio nach erfolgreicher erster Saison ab 7. August wieder live am Ball

Leipzig (ots) - 90elf, Deutschlands erstes Fußball-Radio, wird auch in den nächsten vier Jahren alle Spiele der Bundesliga übertragen. Der Vertrag, der zwischen der REGIOCAST DIGITAL, dem Veranstalter des Fußball-Vollprogramms, und der DFL Sports Enterprises GmbH geschlossen wurde, beinhaltet die Live-Übertragung aller Spiele der kommenden vier Bundesligaspielzeiten von 2009-2013 über Audio via IP (Internet), digitale Terrestrik (DVB-H/DMB/DAB,DVB-T) sowie Kabelverbreitung. Die Lizenz erlaubt 90elf exklusiv als Radio-Partner die Live-Hörfunkberichterstattung aller Spiele in voller Länge, einzeln und als Konferenz.

"Wir freuen uns sehr über die Verlängerung unserer Bundesliga-Übertragungsrechte um weitere vier Jahre. Mit Deutschlands erstem Fußball-Radio 90elf haben wir in der vergangenen Saison gezeigt, welches Potential Fußball zum Hören, eingebettet in ein multimediales Vollprogramm, hat. Die 90elf-Fans dürfen sich freuen, pünktlich zum Bundesligastart am 7. August, wieder alle Spiele einzeln und als Konferenz auf 90elf.de kostenlos zu hören", so Florian Fritsche, Geschäftsführer des 90elf-Veranstalters REGIOCAST DIGITAL.

Und auch die DFL begrüßt die Fortsetzung der Partnerschaft: "90elf hat in seiner ersten Spielzeit einen sehr guten Eindruck hinterlassen: bei uns, bei den Hörern und am Markt. Wir freuen uns über die Verlängerung der bewährten Zusammenarbeit", so Dr. Robert Niemann, Vorsitzender der Geschäftsführung der DFL Sports Enterprises.

REGIOCAST DIGITAL ist Veranstalter von Deutschlands erstem Fußball-Radio 90elf. Der Sender bietet kostenlos im Internet alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga live und in voller Länge. Die REGIOCAST DIGITAL bündelt als Tochterunternehmen der Radioholding REGIOCAST deren Aktivitäten im Bereich Contentproduktion, Geschäftsmodell-Entwicklung und Technik für die digitale Medienwelt.

Pressekontakt:

Martin Hülsmann
Pressesprecher REGIOCAST DIGITAL
Telefon 0431 9906-147
Martin.Huelsmann@regiocastdigital.de