Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Die Bundesliga nimmt Fahrt auf Kurioses Fußball-Wochenende UWE KLEINSCHMIDT

Bielefeld (ots) - Liga total" steht auf den Trikots des deutschen Meisters FC Bayern. "Liga total aus dem Häuschen" müsste es heißen. Und die Tage des Deutscher-Meister-Seins sind eh bald vorbei. Schließlich hat der 1. FC Kaiserslautern die Bayern geschlagen. Als Aufsteiger. Dabei waren die Bayern doch Favorit, oder? Und nach der medialen Dauerbebilderung und -beschallung des Wochenendes wissen wir ja genau, was passiert, wenn Kaiserslautern die Bayern - als Aufsteiger - schlägt: Die Jungs vom Betze werden Meister. So wie 1998. Glückwunsch dem Meister 2011! Schade ist es allerdings um Schalke. Das hochgelobte Team von Magier Felix Magath hat den Klassenerhalt sensationell verpasst nach dem 1:2 daheim gegen Hannover 96. Raúls Vertrag gilt wie der von Christoph Metzelder nur für die 1. Liga, da wird mächtig Gehalt gespart, obwohl der neue Schalker Trainer Peter Neururer sicher beide gerne behalten hätte. Spannend wird es werden, zu sehen, wie sich die TSG Hoffenheim und der FSV Mainz 05 in der Champions League schlagen und was Hannover 96 in der Europa League zustande bringt. Allen stehen nach den grandiosen Siegen des zweiten Spieltages glorreiche Zeiten bevor. Arminia und Paderborn suchen ihr Glück nun in der 3. Liga. Oder sind 1. und 2. Liga noch gar nicht beendet?

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: