Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische: Kommentar zum Thema Strompreiserhöhungen

    Bielefeld (ots) - Ähnlich wie bei den Privatbanken, die wegen der Finanzkrise schwer in Verruf geraten sind, schwingt auch bei den Energiemultis immer der Verdacht mit, dass sie einzig und allein auf Abzocke aus sind. Es ist offenkundig, dass die Marktmacht der vier Energieriesen Eon, RWE, EnBW und Vattenfall in Deutschland zu groß ist. Das ist die Crux: Liberalisierung und Wettbewerb stehen auf dem Papier, in Wirklichkeit finden sie kaum statt. Erste Rufe nach Vergesellschaftung werden deshalb laut. Der starke Staat hat Konjunktur. Alles richten wird er aber auch nicht.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
Jörg Rinne
Telefon: 0521 555 276
joerg.rinne@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: