Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zum EU-Gipfel

Rostock (ots) - Am Ende hat sich "Mutti Europa" nicht hundertprozentig durchgesetzt, doch ihr harter Kurs für mehr Stabilität in der Euro-Zone wurde auch von den Skeptikern im Brüsseler Familienrat akzeptiert. Chapeau, Frau Merkel! Zwar ist mit der grundsätzlichen Einigung des EU-Gipfels die Kuh noch nicht völlig vom Eis und es ist noch viel Mühe erforderlich, um die härteren Sanktionsregeln und einen Krisenrettungs-Mechanismus auch wirklich vertraglich zu fixieren und effektiv umzusetzen. Doch die Richtung stimmt. Die Euro-Union kann und darf nicht hinter die jetzige Einigung zurückfallen.

Pressekontakt:

Ostsee-Zeitung
Thomas Pult
Telefon: +49 (0381) 365-439
thomas.pult@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: