Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zur Koalitionskrise

    Rostock (ots) - Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat Unrecht wenn sie plakativ meint, dieses Land habe keine Regierung mehr. Deutschland hat keine gestaltende Regierung mehr, es hat nur noch eine verwaltende. Aber auch das wäre angesichts der gewaltigen Probleme der dramatischen Krise schon genug Holz. In den letzten Monaten bis zur Bundestagwahl braucht das Land eine Große Koalition der Krisenbändiger und keine der Prinzipienreiter. Wer sich hierbei bewährt, wer die pragmatische Sachentscheidung auch über den engen parteipolitischen Horizont zu stellen bereit ist, der macht am 27. September das Rennen.

Pressekontakt:
Ostsee-Zeitung
Thomas Pult
Telefon: +49 (0381) 365-439
thomas.pult@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: