Der Kinderkanal ARD/ZDF

Angelina Ballerina tanzt im KI.KA
Premiere einer bezaubernden Zeichentrickserie

Erfurt (ots) - Angelina träumt davon, eine berühmte Primaballerina zu werden. Ihre Erlebnisse und Erfahrungen können die KI.KA-Zuschauer ab 25. März 2002 in einer Premiere bewundern. Angelina Ballerina ist ein selbstbewusstes Mäusemädchen, das es auf die großen Ballettbühnen der (Mäuse-) Welt zieht. Sie ist die beste Schülerin in Fräulein Lillys Kinderballett. Deshalb ist Angelina besonders stolz darauf, dass sie für die Hauptrolle der "Rosenprinzessin" ausgewählt wurde. Das bringt ihr auch außerhalb der Ballettschule eine Menge neidischer Mäuse ein. Nur die Sache mit der Hauptrolle hat einen Haken: Die Solotänzerin soll zum Finale an einem Seil über die Bühne schweben. Und davor hat Angelina eine Heidenangst. Die zauberhafte 26-teilige Zeichentrickserie entstand 2001/2002 nach den erfolgreichen Bilderbüchern von Helen Craig und Katharine Holabird. Produziert wurde sie von der britischen Trickschmiede Grand Slamm Children' Films unter der Regie von Roger McIntosh. Die einfühlsame Musik komponierte Colin Towns. Verantwortlicher Redakteur beim ZDF ist Heribert Beigel. Der KI.KA zeigt die Höhen und Tiefen des Mäuselebens von Angelina Ballerina ab 25. März, wochentags jeweils um 9:35 Uhr. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: