Der Kinderkanal ARD/ZDF

Ein Stall voll Tiere

    Erfurt (ots) -

    Premiere der liebevoll produzierten Tierreihe im KI.KA
    
    Lili ist ein neugieriger kleiner Terrier und sie ist eine der
Hauptfiguren der Tierreihe Ein Stall voll Tiere, die der KI.KA am 16.
November in einer Premiere präsentiert.
    
    In dieser Serie erzählen Mona und Eric Zimen kleine Geschichten
von Haustieren auf einem Bauernhof. Sie zeigen die alltäglichen
Ereignisse im Verlauf eines Jahres. Beispielsweise wie die Tiere im
Frühjahr auf die Weide und im Herbst wieder in den Stall kommen oder
wie sie ihre Konflikte austragen. In jedem der zehn Teile steht außer
der Terrierhündin Lili eine andere Tierart im Mittelpunkt, und Lili
hat ihre Nase immer dort, wo etwas Interessantes mit dem Tier
passiert.
    
    Produziert wurde die deutsche Reihe im vergangenen Jahr von Mona
und Eric Zimen, der bereits zusammen mit dem Biologen Konrad Lorenz
über das Verhalten von Wölfen geforscht hat. Zimen beschäftigt sich
seit langem filmisch mit der Beziehung zwischen Mensch, Tier und
Natur. Als Sprecherin der Reihe fungiert Susanne von Medvey.
Verantwortliche Redakteurinnen beim ZDF sind Alice Ammermann und
Franziska Guderian.
    
    Der KI.KA zeigt die zehnteilige Tierreihe Ein Stall voll Tiere als
Premiere ab dem 16. November, von montags bis freitags, jeweils um
12:30 Uhr.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax  0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: