Der Kinderkanal ARD/ZDF

Jesus - das Kind Gottes
Liebevoll inszenierte Geschichten aus der Bibel im KI.KA

Erfurt (ots) - Vor über 2000 Jahren, am heiligen Abend, wurde ein ganz besonderes Kind geboren: Jesus Christus, der Sohn Gottes. In einer fünf-teiligen Zeichentrickserie zeigt der KI.KA die Geschichte als Premiere ab 18. November 2001 jeweils sonntags um 6:50 Uhr. Die Geburt Jesu, am 24. Dezember, fällt in eine politisch schwierige Zeit. Eigentlich soll dieses Kind der zukünftige König der Juden und Begründer des Christentums werden. Aber der damalige König Herodes fühlt sich in seiner Macht bedroht, und so müssen Maria und Joseph nach Ägypten fliehen, um das Leben des Kindes zu retten. Als Jesus erwachsen wird, zieht er mit seinen Jüngern durchs Land und verkündet die Botschaften Gottes. Dabei hilft er den Bedürftigen und Armen, heilt die Kranken und gibt den Aussätzigen und Verstoßenen Hoffnung. Doch leider macht Jesus sich damit auch viele Feinde. Unter der Regie von Tony White entstand mit Geschichten aus der Bibel eine sehr liebevoll inszenierte und animierte Serie, die 1998 in Großbritannien produziert wurde. Vom Tage seiner Geburt bis zu seiner Kreuzigung werden die wichtigsten Stationen und entscheidenden Ereignisse aus dem Leben Jesu erzählt. Verantwortliche Redakteurin ist Barbara Uecker vom KI.KA. Im KI.KA sind die Geschichten aus der Bibel als Premiere ab 18. November 2001 sonntags zu sehen. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: