Der Kinderkanal ARD/ZDF

Kikanische Themen und jede Menge gute Musik

    Erfurt (ots) -
    
    Das Neueste von den Stars aus The Tribe und coole Rhythmen unter
anderem von der Band ohne Namen gibt es in Kikania im September
    
    Der Herbst kommt - aber der September wird in Kikania erst richtig
bunt. Jede Woche von Montag bis Freitag, jeweils von 15:00 bis 16:30
Uhr, bietet der Live-Treffpunkt des KI.KA packende Themen, heiße
Musik und spannende Computerspiele in virtuellen Welten.
    
    Nachwuchsförderung ist beim Fußball nach der Schlappe der
Nationalmannschaft bei der WM-Qualifikation jetzt besonders angesagt.
Zum Kikania-Thema "Mein Fußballverein" ist am Freitag, 7. September,
der ehemalige Nationalspieler Guido Buchwald bei Kikania-Moderatorin
Angela Furtkamp zu Gast. Er berichtet unter anderem über die neu
gegründete Stiftung Fußball Forschung und deren erstes Projekt, das
Internetportal fD21. Dort können Interessierte aktuelle Informationen
zum Thema abgerufen werden.
    
    Gute Nachrichten für alle Fans von The Tribe: Die Wartezeit ist
um. Ab Freitag, 14. September, startet die neue Kultserie im KI.KA
wieder durch. An diesem Tag steigt bei Singa Gätgens eine Tribe-Party
mit Fans aus ganz Deutschland. Dazu gibt es das extra in Neuseeland
produzierte "Making of" Tribeworld mit den neuesten Informationen von
den Dreharbeiten und von Bray, Lex, Amber & Co. am Set. Für die
richtige Musik sorgt die Reggae-Band Sunflash.
    
    Und in der darauf folgenden Woche geht es kultig weiter, denn am
Dienstag, 18. September, sind die Jungs der "Band ohne Namen" zu
Gast. Sie präsentieren bei Juri Tetzlaff ihren neuen Song "Slipping
into you". Sicherlich werden sie auch einiges zum Thema "Horrorfach
Sport" aus der eigenen Schulzeit zu erzählen haben.
"Selbstbewusstsein, ein starker Zug", so lautet das Thema in Kikania
am Mittwoch, 19. September. Juri möchte mit den Zuschauern über die
eigenen Schwächen, Stärken und den selbstbewussten Umgang damit
diskutieren. Auch Tom Lehel wird in seinem Test sicher so manch
erstaunliches Testergebnis selbstbewusst präsentieren.
    
    "Ich bin eine Klatschtante" heißt es am Dienstag, 25. September,
in Kikania. Zu diesem Thema muss dann nicht nur Moderator Andree
Pfitzner Farbe bekennen, auch die Zuschauer sind nach ihrer Meinung
und ihrem Umgang mit richtigen Klatschbasen gefragt. Musikalische
Unterstützung bekommen sie dabei von der Popgruppe T seven.
    
    Kikania - der Live-Treffpunkt im KI.KA: montags bis freitags von
15:00 bis 16:30 Uhr.
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Tel. 0361/218-1825
Fax  0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: