Der Kinderkanal ARD/ZDF

Fußball-auch was für Mädchen?

    Erfurt (ots) -
    
    "Fußball - auch was für Mädchen?"
    
    Vom 23. Juni bis zum 7. Juli 2001 findet in Deutschland die
Fußball-Europameisterschaft der Frauen statt - mit den deutschen
Damen als Titelverteidiger.
    
    "Der Ball ist rund", sagte einst der legendäre Fußballtrainer Sepp
Herberger, "und ein Spiel dauert 90 Minuten." Genauso lang dauert
auch Kikania - der Live-Treffpunkt des KI.KA, der sich am kommenden
Freitag ganz dem runden Leder verschrieben hat.
    
    Elf harte Männer kicken einen Ball über den grünen Rasen - so
kennt man normalerweise Fußball. Dass aber auch Mädchen und Frauen
Fußball spielen können, das belächeln viele. Kikania will mit diesen
Vorurteilen aufräumen und widmet sich am 29. Juni ganz dem Thema
"Fußball - auch was für Mädchen?". Tatkräftige Unterstützung bekommt
das KI.KA-Team dabei von der Bundestrainerin Tina Theune-Meyer:
"Fußball ist gerade auch bei Mädchen Lieblingssportart Nr. 1.
Weltweit spielen mehr als 40 Millionen Frauen und Mädchen Fußball, in
Deutschland sind es mehr als eine Million." Zu Gast bei Moderatorin
Singa Gätgens sind Spielerinnen der deutschen Nationalmannschaft, die
über ihre Erfahrungen berichten werden und die den jungen Zuschauern
sicher den einen oder anderen Tipp geben können, wie man es ganz nach
oben schafft.
    
    Das Tagesthema im Live-Treffpunkt Kikania am 29. Juni 2001 um
15:00 Uhr lautet "Fußball - auch was für Mädchen?".
    
    
ots Originaltext: KI.KA
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:

Mirko Streich
KI.KA
Tel.: 0361/218-1825

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: