Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Tilda und das geheimnisvolle Medaillon"
Der spannende englische Spielfilm feiert Premiere im KI.KA.

Erfurt (ots) - Stratford-upon-Avon in England ist nicht nur der Geburtsort von William Shakespeare, sondern in dieser Stadt sorgen auch "Tilda und das geheimnisvolle Medaillon" am 30. September um 12:00 Uhr im KI.KA für viel Aufregung. Die neunjährige Waise Tilda (Morgan Bell) ist ein lebhaftes, aufgewecktes Mädchen, das jede Herausforderung annimmt. Sie verdient sich ihren Lebensunterhalt als Dressurreiterin bei Maggs Wanderzirkus. Nach einem Sturz kommt Tilda ins Krankenhaus und begegnet dort einer sterbenden Frau. Die bittet das Mädchen einen Jungen namens Arthur (Eric Graves) zu finden und drückt Tilda ein Medaillon mit der Inschrift "Arthur Miles - Waisenhaus der Unschuldigen Kindlein" in die Hand. Tilda macht sich sofort auf die Suche und es gelingt ihr, Arthur aus dem völlig verwahrlosten Waisenhaus, das unter der strengen Aufsicht von Pastor Glasson (John Shrapnel) steht, zu befreien. Die beiden Kinder finden Unterschlupf beim Schauspieler-Ehepaar Mortimer (Isla Blair und Desmond Barrit). Gemeinsam treten sie ihre Reise nach Stratford-upon-Avon an, die mit einer abenteuerlichen Flussfahrt beginnt - denn Pastor Glasson, der allein um die Herkunft Arthurs weiß, verfolgt sie auf Schritt und Tritt. Dank Tildas Aufgewecktheit und Ehrlichkeit finden die Kinder überall Freunde, die ihnen helfen und sie verstecken. Schließlich können Tilda und Arthur nach vielen aufregenden Abenteuern das Geheimnis um Arthurs Vergangenheit lüften... Der spannende englische Spielfilm entstand 1996 nach einem Roman von Sir Arthur Quiller Couch, das Drehbuch schrieb Richard Carpenter und Ross Devenish führte die Regie. "Tilda und das geheimnisvolle Medaillon" zeigt der KI.KA am 30. September um 12:00 Uhr als Premiere. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/ 218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: