Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Minty - Ein Star hoch zwei"
Ein Rollentausch führt zu urkomischen Verwechslungen in Australien und Großbritannien.

    Erfurt (ots) - Ein knallbuntes Cinderella-Abenteuer mit
Videoclip-Einlagen und einer Reihe hitverdächtiger Songs - das ist
"Minty - Ein Star hoch zwei". Ab 31. Juli präsentiert der KI.KA in
einer Premiere die schräge 13-teilige australisch-schottische Serie.
Die junge Schauspielerin Angela Kelly spielt in einer Doppelrolle
nicht nur die 17-Jährigen Mädchen Minty Sullivan und Melanie Hobson,
sondern sie singt auch die Songs selbst!
    
    Minty Sullivan ist in Australien ein Fernsehstar:
Hauptdarstellerin der Soap-Opera "Ocean Beach". Gemanagt wird sie von
der geschäftstüchtigen Agentin Pamela, die auch Mutterersatz für die
Waise ist. Melanie Hobson lebt mit ihrer Familie in der englischen
Kleinstadt Bricksworth und geht dort zur Schule. Die beiden Mädchen
ähneln sich wie ein Ei dem anderen, sie wissen es nur noch nicht...
    
    Produziert wurde die urkomische Serie von Sue Taylor, Regie führte
Alan MacMillan. Die Hauptrollen spielen Angela Kelly als
Melanie/Minty, Michael Loney als Vater Lionel Hobson, Vivienne
Garrett als Agentin Pamela, Damian de Montemas als Melanies Bruder
Shane Connor.
    
    Der KI.KA zeigt die 13 Folgen von "Minty - Ein Star hoch zwei" ab
31. Juli jeweils montags bis donnerstags um 17:05 Uhr.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Richard-Breslau-Straße 11a
99094 Erfurt
Tel. 0361 - 218 - 1825
Fax  0361 - 218 - 1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: