Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Abtauchen im Chemiesaal"
Acht neue Folgen von "AKTION Schulstreich!" ab 12. Januar im KI.KA

    Erfurt (ots) - Ein Chemiesaal wird zur Unterwasser-Oase mit Blubberblasen - die Sendereihe "AKTION Schulstreich!" (BR) macht es möglich. Zwei Moderatorinnen und ein Dekorateur unterstützen Schulkinder bei der kreativen Umgestaltung ihrer Umgebung. So auch an der Realschule Ebersberg, wenn es heißt: "Abtauchen im Chemiesaal". Die erste der acht neuen Folgen von "AKTION Schulstreich!" zeigt der KI.KA am Samstag, dem 12. Januar 2008 um 16:25 Uhr.

    Die Moderatorin Karen Markwardt und der Ausstattungs-Profi Andi Bartsch von "AKTION Schulstreich!" sind unterwegs, um die Realschule Ebersberg aufzupeppen. Die dortigen Schüler haben die beiden mit einer Videobewerbung um Hilfe gerufen, weil ihr Chemiesaal öde und trostlos ist. Ein klarer Fall also für die "AKTION Schulstreich!". Die Ebersberger Schüler wünschen sich das Motto H2O für ihren Raum. Damit dieser Wunsch in Erfüllung geht, sind sie bereit, sich kräftig ins Zeug zu legen. Das ist auch nötig, denn Karen und Andi helfen nur, wenn die Schüler engagiert mitarbeiten.

    Dafür hat Andi eine Menge Gestaltungsideen mitgebracht. Eine davon, die verrückteste, wird den Kids noch nicht verraten - denn sie ist die Überraschung, die dem Raum das Glanzlicht geben wird. Und für diese Überraschung legt sich Karen mit ihrem Aktionsteam ins Zeug. Sie muss mit den Jungs und Mädels noch Geld verdienen gehen, um die Überraschung auszulösen. Klappt das in der Bäckerei und beim örtlichen Museum "Wald und Umwelt"? Und schafft es Andi mit seinem Team, aus dem trostlosen Raum eine Unterwasser-Oase zu zaubern?

    "AKTION Schulstreich!" ist eine Produktion von PRISMA Entertainment im Auftrag des BR für den Kinderkanal von ARD und ZDF. Pierre Dussaussois ist der verantwortliche Redakteur beim BR.

    Acht neue Folgen von "AKTION Schulstreich!" sind vom 12. Januar bis 1. März 2008 jeweils samstags um 16:25 Uhr im KI.KA zu sehen.

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: