easyApotheke (Holding) AG

Die smarte Alternative: easyApotheke compact

Hildesheim (ots) - easyApotheke erweitert ihr Kooperationsangebot mit einem neuen Apothekenkonzept. Unter dem Namen easyApotheke compact vereint die Hildesheimer Apothekenkooperation alle Vorteile einer easyApotheke auf kleiner Fläche. Erstmals ist damit auch der Umbau von bestehenden Apotheken in eine easyApotheke und die Erschließung von Standorten in Innenstädten und Einkaufspassagen möglich. Bei der Auswahl geeigneter Standorte wird aber auch künftig Qualität statt Quantität den Wachstumskurs bestimmen.

Eine easyApotheke compact bietet all das, was eine easyApotheke so unverwechselbar macht: standardisierten Ladenbau, breites Marken- und Vollsortiment, intelligente Kundenführung, getrennten Beratungs- und Kassenbereich und Kommissionierautomat. Um die Vorteile des Discountkonzepts zu generieren und das räumlich großzügige und standardisierte Ladenbaukonzept sowie die optimierten Arbeitsprozesse effizient zu gestalten, war bisher die Errichtung von easyApotheken im Neubau erforderlich. Aber statt der notwendigen 100 bis 180 Quadratmeter Offizinfläche erfordert eine easyApotheke compact nur noch zwischen 60 und 100 Quadratmetern. Das bundesweit einzigartige Discountkonzept von easyApotheke ist damit im Rahmen eines Umbaus künftig auch in bestehende Apotheken integrierbar. So entsteht auf kleiner Fläche eine echte easyApotheke mit allen relevanten Systembestandteilen.

Möglich macht die Flächenreduzierung vor allem eine Anpassung des Freiwahlsortiments. Verfügt eine easyApotheke über ein sehr breites und tiefes Sortiment mit 70 bis 100 Produktkategorien und bis zu 4.000 verschiedenen Artikeln, hat eine easyApotheke compact zwar eine ähnlich breite Auswahl, aber mit bis zu 2.000 Artikeln eine geringere Sortimentstiefe. Im Vergleich zu einer klassischen Apotheke ist das aber immer noch ein weit überdurchschnittliches Warenangebot.

Optimiert wurde die Artikelzusammenstellung für das neue Konzept mit Hilfe des leistungsfähigen Category Managements von easyApotheke, das einzelne Warengruppen und das Kaufverhalten von Kunden eingehend analysiert. Die Schwerpunktsetzung auf rezeptfreie Warengruppen, die weitgehend unabhängig sind von der Gesundheitspolitik, ist damit auch bei einer easyApotheke compact gewährleistet und bietet Apothekern einen sicheren Rohertrag.

Präsentation von easyApotheke compact auf der Expopharm 2010

"Mit easyApotheke compact bieten wir eine ideale Ergänzung unseres Kooperationsangebots", sagt Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der easyApotheke (Holding) AG. "Jetzt können auch Apotheker von den Vorteilen einer easyApotheke profitieren, die bisher über zu wenig Offizinfläche verfügten und ihren Apothekenstandort halten wollten. Wer ohnehin renovieren oder umbauen muss, für den ist der Schritt hin zu einer easyApotheke nun nur noch sehr klein." Neben der klassischen Positionierung von easyApotheken in Fachmarktzentren erweitert die Apothekenkooperation mit easyApotheke compact ihr Standortangebot um Lagen in Innenstädten und Einkaufspassagen.

Bei der Standortwahl wird easyApotheke aber auch in Zukunft ganz genau abwägen: "Ob nun easyApotheke oder easyApotheke compact - wir prüfen auch weiterhin im Vorfeld einer Kooperation jeden Einzelfall sehr sorgfältig, um die Eignung für unser Discountkonzept zu gewährleisten. Qualität statt Quantität wird unseren Wachstumskurs auch weiterhin bestimmen", so Blume.

Die erfolgreiche Entwicklung und Erprobung von easyApotheke compact erfolgte mit Hilfe der Standorte in Hannover und Nürnberg. Die seit mehreren Jahren bestehenden Kooperationsapotheken erzielten mit dem neuen Konzept in Einkaufscentern eine hervorragende Kundenfrequenz. Der Fachöffentlichkeit wird easyApotheke compact erstmals auf der Expopharm 2010 vom 7. bis 10. Oktober in München präsentiert.

Bestnoten für Kooperationsleistungen von easyApotheke

Apotheker, die sich für eine easyApotheke oder eine easyApotheke compact entscheiden, profitieren vom einzigartigen Discountkonzept in Verbindung mit maßgeschneiderten Kooperationsleistungen. In der aktuellen Studie "Apothekenmarkt 2010" der Sempora Consulting GmbH bewertete die Industrie das Category Management und die Gesamtleistung des easyApotheke-Verbunds im Vergleich mit anderen Apothekenkooperationen mit Bestnoten. Als neueste Systemleistung wird derzeit ein auf das Discountkonzept zugeschnittenes Qualitätsmanagementsystem eingeführt, das die Prozess- und Servicequalität in easyApotheken kontinuierlich steigern und sichern soll.

Über easyApotheke

easyApotheke ist eine Marken-, System- und Discountapotheke, die sich mit Dauerniedrigpreisen, einem unverwechselbaren Erscheinungsbild sowie einem großflächigen Einzelhandelskonzept am Markt positioniert. Deutschlandweit gibt es derzeit 55 easyApotheken.

Pressekontakt:

schönknecht : kommunikation
Thorsten Simon
Oberhafenstraße 1
20097 Hamburg
Tel.: 040 - 303826-70
t.simon@schoenknecht-kommunikation.de
Original-Content von: easyApotheke (Holding) AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: