Heiltherme Bad Waltersdorf GmbH & Co. KG

(Ent)spannend, quellfrisch, steirisch - seit 25 Jahren (mit Bild)

(Ent)spannend, quellfrisch, steirisch - seit 25 Jahren (mit Bild)
Seit 25 Jahren erfolgreich: Heiltherme Bad Waltersdorf. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Heiltherme Bad Waltersdorf" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de

Bad Waltersdorf (ots) - Am 2. Jänner 1985 wurde die Heiltherme Bad Waltersdorf offiziell eröffnet und die Erfolgsgeschichte begann. Nun feiert die oststeirische Therme ihren 25. Geburtstag und ruft aus diesem Grund das Jahr 2010 zum Jubiläumsjahr aus. Viele Neuerungen und Überraschungen, spezielle Angebote und Veranstaltungen erwarten die Gäste in diesem Jahr.

Gestartet wird die Geburtstagsfeier mit längeren Öffnungszeiten: ab sofort können Gäste täglich bereits ab 8.30 Uhr die Heiltherme nutzen (VIP-Chip Gäste bereits ab 8.00 Uhr). "Ladies only" heißt es jeden 25. im Monat: von Jänner bis November 2010 erwartet die Damen hier ab 17.30 Uhr eine eigene Damen-Sauna mit geführtem Schönheits-Ritual und einigen Überraschungen. Attraktive Jubiläums-Angebote verspricht das Styrian Spa, das Massage- und Beautycenter der Heiltherme. Hier gibt es zum Beispiel eine Jubiläums-Massage mit TSM(R)-Öl oder ein Körperpeeling mit Sambucusöl und Meersalz zum Jubiläumspreis von je Euro 25,-. Highlight im Sommer wird das bereits traditionelle Sommerfest am Samstag, den 7. August, mit Stargast Jazz Gitti.

Auszeichnung als "Beste Therme Europas 2009"

Das Jubiläumsjahr "25 Jahre Heiltherme Bad Waltersdorf" bietet auch wirtschaftlich allen Grund zum Feiern: "2009 war für das Unternehmen ein sehr erfolgreiches Jahr. 2.500 Thermen-Tagesgäste über Plan, ein Gewinn-Plus von rund 5% über Plan und weit über 100.000 Nächtigungen im neu gestalteten Quellenhotel", freut sich Marketingleiterin Andrea Pieber. Die Auszeichnung zur "Besten Therme Europas 2009" war im vergangenen Jahr ein weiterer Höhepunkt. Aber die Heiltherme ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern geht weiter den Weg zur ständigen Qualitäts-Verbesserung. 3 Millionen Euro wurden 2009 investiert und für Sanierungen aufgebracht: neue Hotelzimmer, Parkplatz, Fassade, Erneuerung des Schwimmbeckens und ein neues Fitnesscenter zählen zu den letzten Innovationen. Im neuen Jahr geht es im gleichen Tempo weiter: weitere 3 Millionen Euro werden 2010 in die Qualitätserweiterung gesteckt. Mehr Informationen über die Heiltherme Bad Waltersdorf finden sich im Internet auf http://www.heiltherme.at .

Pressekontakt:

Heiltherme Bad Waltersdorf
Thermenstrasse 111
A-8271 Bad Waltersdorf
Marketingleiterin - Andrea Pieber
Tel.: +43 (0)664 850 10 12
Fax: +43 (0)3333 500 946
mailto:a.pieber@heiltherme.at
http//www.heiltherme.at
Original-Content von: Heiltherme Bad Waltersdorf GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: