i:FAO AG

BTI Kunden nutzen Europaweit Internet-Buchungssystem cytric von i:FAO

Frankfurt am Main (ots) - i:FAO, marktführender Anbieter von Business Travel eProcurement Software, und der weltweite Geschäftsreisebüro-Verbund BTI (Business Travel International) bauen die seit 2001 bestehende Vertriebspartnerschaft ab sofort auf Gesamteuropa aus. "BTI wird ab sofort mit dem Einsatz der i:FAO Buchungs-Software cytric in Benelux, Großbritannien, Frankreich, Skandinavien, Russland, Spanien und weiteren südeuropäischen Ländern beginnen", sagt Andreas Schneider, Director of Sales für cytric. "Schon im 1. Quartal 2002 rechnen wir mit den ersten durch BTI durchgeführten Vertragsunterzeichnungen mit Unternehmen in diesen Ländern." Frank Rust, bei BTI Central Europe für E-Business-Lösungen verantwortlich, erklärt: "Unsere Kunden wollen die modernste Technologie und den besten Service zum bestmöglichen Preis, ohne sich Sorgen über technische Machbarkeiten machen zu müssen. Dieser Wunsch ist für BTI Auftrag. Da wir das Internet-System cytric nun europaweit anbieten, können wir unseren Kunden - unabhängig von ihrem Standort - eine länderübergreifende Plattform anbieten, welche die jeweiligen lokalen Anforderungen wie Sprache, Währung, Datumsformate und Reiserichtlinien abdeckt und dies zu den geringstmöglichen Kosten." cytric ist darüber hinaus Kernbestandteil des BTI Central Europe-Reiseportals "Portico Online Easy" und wird von BTI als Online Reise-Buchungssystem für große Unternehmen und Konzerne eingesetzt. Durch die Stärkung der Vertriebspartnerschaft mit dem Geschäftsreise-Management-Unternehmen BTI baut i:FAO die bestehende Marktführerschaft bei Software für die Buchung und das Management von Geschäftsreisen deutlich aus. Über cytric: cytric - ist Risiko-freie Technologie und Service, die Geschäftsreisen durch mehr Kosteneinsparungen, höhere Nutzungsraten und durch das finden besserer Angebote optimiert. Die Internet-basierende eProcurement Software für Business Travel Management, beinhaltet das gesamte "Supply Chain Management" der Geschäftsreise-Organisation. cytric ermöglicht den direkten Zugang auf real-time Verfügbarkeiten bei 700 Fluggesellschaften, mehr als 54.000 Hotels und allen namhaften Autovermietungen. Das ausgefeilte Travel Management System von cytric verfügt über mehr als 900 Funktionen, die vom Unternehmen bequem administriert werden können und das gesamte Business Travel eProcurement inklusive der Einkaufssteuerung abdecken. Für die Reisenden bietet cytric die schnellste und einfachste Buchungsfunktionalität, die neben dem Internet-PC auch "Wireless Devices", z.B. Palm, umfasst. cytric OPTIMIZING. RISK-FREE. www.cytric.com Über BTI: BTI Central Europe ist einer der führenden Spezialisten für das Geschäftsreisemanagement von Unternehmen. Die Schwerpunkte der Geschäftsaktivitäten liegen im Business Travel, Vertrieb Touristik (EuroLloyd Reisebüro und Kuoni Reisen in Deutschland) und in der Organisation von Messereisen, Kongressen und Tagungen, Spezial- und Incentivereisen (BTI Event Solutions). BTI Central Europe besteht aus den Ländergesellschaften in der Schweiz (BTI Kuoni Switzerland), Deutschland (BTI Euro Lloyd), Österreich (BTI Österreich), Ungarn (BTI Hungary/Kuoni Utazási) und Liechtenstein (BTI Kuoni Liechtenstein). Jede der Ländergesellschaften gehört zu den drei führenden Anbietern im nationalen Geschäftsreisemarkt. In 230 Vertriebsstellen beschäftigt BTI Central Europe insgesamt etwa 1.500 Mitarbeiter. Bei einem fakturierten Gesamtverkauf von fast CHF 2 Milliarden erzielte BTI im Jahr 2000 ein dem Bruttogewinn entsprechenden Nettoerlös von CHF 184 Mio.BTI Central Europe ist Allianzpartner von Business Travel International (BTI). BTI gehört mit einem Gesamtverkauf von rund 20 Mrd. US-Dollar zu den führenden internationalen Travel Management Organisationen weltweit. BTI ist in 81 Ländern mit mehr als 3.000 Agenturen und 28.000 Mitarbeitern vertreten. www.bti-europe.com Über i:FAO: Die am Neuen Markt notierte i:FAO Aktiengesellschaft (WKN 622452) integriert unterschiedliche Informations-Technologien, um die führenden globalen Standards für Business Travel Software zu etablieren. i:FAO ist Marktführer bei neutraler, weltweit erhältlicher Standardsoftware für Business Travel eProcurement. Mehr als 1.200 Unternehmen weltweit nutzen Business Travel eProcurement Software von i:FAO. www.ifao.net ots Originaltext: i:FAO Aktiengesellschaft Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Louis Arnitz, Chief Executive Officer Telefon +49 (69) 7680-5500 eMail arnitz@ifao.net Friederike Hoch Pressestelle BTI Central Europe Telefon +41 (0)1 736 58 40 eMail friederike.hoch@kuoni.ch Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter www.ifao.net. Besuchen Sie i:FAO auf dem Business Travel Forum 2002, Stand A14, am 7. März 2002, Dorint Hotel Am Rosengarten, Düsseldorf, Deutschland. http://business-travel.kater.com/ Original-Content von: i:FAO AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: