i:FAO AG

i:FAO Geschäftsreisesoftware setzt neue Maßstäbe

    Frankfurt am Main (ots) - Die i:FAO Aktiengesellschaft hat die Iconomic Systems SA, Morges, Schweiz, zu 100% erworben und das Unternehmen in den i:FAO Konzern integriert.          Iconomic Systems SA wurde in 1997 von Forschern des Swiss Federal Institute of Technology, Lausanne (EPFL) gegründet und hat eine neue Technologie für die Internet-basierte Reisebuchung entwickelt. Diese, zum Patent angemeldete, Software ist der Kern der neuen "reality" Benutzeroberfläche des i:FAO Flagschiffproduktes cytric.          Mit cytric, der Internet-basierenden eProcurement Software für Business Travel Management, bietet i:FAO eine umfassende Lösung die bereits von mehr als 600 Unternehmen weltweit genutzt wird. cytric integriert für Unternehmen alle nötigen Funktionen und beinhaltet das gesamte "Supply Chain Management" durch den direkten Zugang auf real-time Verfügbarkeiten bei 700 Fluggesellschaften, mehr als 51.000 Hotels und allen namhaften Autovermietungen. Das ausgefeilte Travel Management System von cytric verfügt über mehr als 850 Funktionen, die vom Unternehmen bequem administriert werden können und das gesamte Business Travel eProcurement inklusive der Einkaufssteuerung abdecken. Für die Reisenden bietet cytric die schnellste und einfachste Buchungsfunktionalität, die neben dem Internet-PC auch "Wireless Devices" wie z.B. Palm, Handspring Visor, Sony Clie und Geräte mit Microsoft Pocket-PC System wie Compaq iPaq oder HP Jornada umfasst.          Die Funktionalität von cytric wird in Kürze durch den Einsatz der neuen "reality" Technologie erneut verbessert. Dabei wird der Buchungsprozess für den Reisenden deutlich beschleunigt. Anstatt Flugmöglichkeiten aus Tabellen herauszusuchen werden mit "reality" die freien Flüge, zusammen mit den geltenden Flugpreisen, optisch ansprechend, z.B. auf Landkarten, dargestellt. Insbesondere die bisher komplizierte Auswahl aus vielen Flugmöglichkeiten nach Preis, Flugdauer, Qualität, Umsteigeort oder Flugzeit wird durch die "reality" Technologie der i:FAO vereinfacht. Besonders wichtig für Unternehmen ist dabei die komplett integrierte Darstellung von allgemein zugänglichen Flugpreisen und den, vom Unternehmen oder Reisebüro ausgehandelten, Spezialtarifen. "reality" mit cytric verkürzt die Buchungszeit und optimiert den Auswahlprozess deutlich.          Durch die enorme Benutzerfreundlichkeit wird cytric jetzt auch als Software für Internet Portale von Reise-Unternehmen und Luftfahrtgesellschaften zu einer attraktiven Alternative gegenüber den gegenwärtigen Angeboten mit herkömmlicher Technologie.          Die am Neuen Markt notierte i:FAO AG integriert unterschiedliche Informations-Technologien, um die führenden globalen Standards für Business Travel Software zu etablieren. i:FAO ist Marktführer bei neutraler, weltweit erhältlicher Standardsoftware für Business Travel eProcurement.     

ots Originaltext: i:FAO
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Kontakt:
Louis Arnitz
Vorstandsvorsitzender
Telefon +49 (69) 7680-5500
eMail arnitz@ifao.net
    
Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden
Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter www.ifao.net.
    
Besuchen Sie i:FAO auf der Internet-World in Berlin vom 15. bis 17.
Mai 2001. Sie finden unseren Messestand in der Ausstellergruppe
Internet Services, Halle 4.2, Stand A20/B2. Für eine kostenlose
Eintrittskarte registrieren Sie sich unter
http://www.internetworld-messe.de/deutsch/messe/default.htm .

Original-Content von: i:FAO AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: i:FAO AG

Das könnte Sie auch interessieren: