i:FAO AG

i:FAO hält an den vorab veröffentlichten positiven Zahlen fest

Frankfurt am Main (ots) - Die i:FAO Aktiengesellschaft hat am 11. Oktober 2000 vorab Zahlen aus dem Quartalsbericht per 30. September 2000 veröffentlicht. Der Quartalsbericht erscheint planmäßig am 26. Oktober 2000. In einer Veröffentlichung der Telebörse Nr. 43 vom 19. Oktober 2000 wurde der mißverständliche Inhalt der knapp gehaltenen ad hoc Meldung vom 11. Oktober 2000 klargestellt. In der Meldung fehlte nämlich der Hinweis, daß die publizierten Zahlen das Ergebnis der ersten neuen Monate (1. Januar bis 30. September 2000) und nicht separat des dritten Quartals 2000 darstellen. i:FAO möchte klarstellen, daß keinerlei Absicht hinter der Formulierung verborgen war. Die Meldung war exakt im gleichen Stil abgefasst wie frühere Meldungen des Unternehmens. i:FAO wird sicherstellen, daß bei zukünftigen Meldungen der exakte Zeitraum auf den sich die publizierten Zahlen beziehen deutlich gemacht wird. Unabhängig davon hält i:FAO an den Zahlen (als Ergebnis für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2000), insbesondere an dem hohen Unternehmensgewinn, unverändert fest. Detaillierte Informationen werden mit dem Quartalsbericht per 30. September 2000 am 26. Oktober 2000 veröffentlicht. Die in der Meldung genannten Vergleichszahlen beziehen sich ebenfalls auf die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 1999 und sind ebenfalls akkurat. Umfangreiche Angaben zum Gewinn aus der Veräußerung der TRIP.com Anteile hat i:FAO erstmals per ad hoc Meldung am 8. Februar 2000 sowie, umfassend detailliert, in den Berichten über das erste Quartal 2000 (per 31. März 2000) sowie über das erste Halbjahr 2000 (per 30. Juni 2000) gemacht. Sowohl die ad hoc Meldung als auch die beiden Berichte stehen interessierten Anlegern auf der i:FAO Website unter http://www.ifao.net/ir zur Verfügung. i:FAO ist ein Unternehmen welches in der Kommunikation mit der Presse und den Investoren auf korrekte Angaben und eine seriöse Darstellung sehr viel Wert legt. Dies läßt sich auch an der bisherigen Berichterstattung und den keinesfalls werblich abgefassten ad hoc Meldungen deutlich ablesen. Um so mehr bedauert das Unternehmen die Mißverständnisse um die Meldung vom 11. Oktober 2000. i:FAO ist am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Bitte beachten Sie die Änderung der i:FAO WKN durch den im Juli 2000 erfolgten Wechsel auf Namensaktien: WKN 622 452. Ausführliche Informationen für Investoren halten wir auf www.ifao.net/ir bereit. ots Originaltext: i:FAO Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt: Louis Arnitz Telefon: +49 (69) 1530 5500 eMail:arnitz@ifao.net Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter http://www.ifao.net Original-Content von: i:FAO AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: