SYNAXON AG

PC-SPEZIALIST plant Aktiensplitt im Verhaeltnis 1:1

Bielefeld (ots) - Die PC-SPEZIALIST Franchise AG (Neuer Markt: WKN 687 380) wird Ihren Aktionaeren auf der ordentlichen Hauptversammlung am 26 Juli 2000 in Guetersloh einen Aktiensplitt im Verhaeltnis 1:1 vorschlagen. Seit dem Boersengang am 25. August 1999 an den Neuen Markt in Fankfurt stieg der Kurs der Aktie von 19 Euro auf 62,50 Euro am 18. Juli 2000. Dies entspricht einer Steigerung von 229 Prozent. Der Nemax-All-Share-Index stieg im gleichen Zeitraum um 69 Prozent. "Durch den Splitt tragen wir der geplanten Wachstumsdynamik Rechnung und erhoehen die Handelbarkeit der Aktie", sagt Frank Roebers, Sprecher des Vorstands. Der Kurs der Aktie wird durch den Splitt halbiert, die Menge im Free Float verdoppelt sich von derzeit 500.000 Aktien auf 1.000.000 Aktien. Das Grundkapital der AG veraendert sich durch den Splitt nicht und wird weiterhin 3.825.000 Euro betragen. ots Originaltext: PC-SPEZIALIST Franchise AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt: Mark Schroeder, Assistant Company Relations fon: 0521-9696 292, fax: 0521-9696 296 email: ir@pcspezialist.de Fotos und Pressearchiv unter www.pcspezialist.de Original-Content von: SYNAXON AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: