SYNAXON AG

PC-SPEZIALIST staerkt Ausbildung
10 Prozent der Mitarbeiter aus der eigenen Schule

Bielefeld (ots) - Rund zehn Prozent der Mitarbeiter der PC-SPEZIALIST Franchise AG sollen zukuenftig im Unternehmen ausgebildet werden. Ab August sollen drei bis vier IT-Systemkaufleute in der Bielefelder Zentrale ihre Ausbildung beginnen. Damit ist beim groessten Deutschen IT-Franchisgeber die leidige Diskussion ueber "Computer-Inder" vom Tisch, bevor sie ueberhaupt auf demselbigen lag. Das ohnehin schon sehr junge Team wird so weiterhin verjuengt. Zudem sollen neue Ideen und Ansichten das Unternehmen weiter voranbringen und neue Geschaeftsfelder eroeffnen. Derzeit sind in der Bielefelder Zentrale 26 Mitarbeiter (Stand 31.12.1999) beschaeftigt, die ein Volumen von ueber 1,1 Milliarden Mark bewegen. Weitere Informationen zu offenen Stellen finden interessierte Bewerber auch im Internet unter http://www.pcspezialist.de ots Originaltext: PC-SPEZIALIST Franchise AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontakt und Informationen: Bastian Fröhlig, Pressereferent Fon: ++49 521/ 96 96 297; Fax:0521-9696-296; E-Mail: pr@pcspezialist.de Website: http://www.pcspezialist.de Original-Content von: SYNAXON AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: