Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1700) Kandidaten für "Berliner Meisterköche 2007" nominiert. BERLIN PARTNER PRÄSENTIERT DIE BESTEN DER SPITZENGASTRONOMIE

    Berlin (ots) - 35 Kandidaten aus Berlin und Brandenburg sind in den fünf Kategorien "Berliner Meisterkoch 2007", "Brandenburger Meisterkoch 2007", "Aufsteiger des Jahres 2007", "Berliner Maître 2007" und "Berliner Sommelier 2007" nominiert. Eine unabhängige Jury, besetzt mit Gourmet-Journalisten und Fachvertretern, hat die Liste zusammengestellt. Am 20. August 2007 werden die Berlin Partner GmbH und der Juryvorsitzende Prof. Dr. Dieter Großklaus, Chaîne des Rôtisseurs, die gewählten "Berliner Meisterköche 2007" bekannt geben. Am 20. Oktober 2007 werden die Preisträger im Rahmen eines feierlichen Gala-Diners im InterContinental Berlin geehrt werden.

    Für den Titel "Berliner Meisterkoch 2007" wurden Bobby Bräuer ("Die Quadriga", Hotel Brandenburger Hof), Matthias Buchholz ("First Floor", Hotel Palace), Michael Hoffmann ( "Margaux"), Thomas Kammeier ("Hugos", InterContinental Berlin), Thomas Kellermann ("Vitrum", The Ritz Carlton Berlin), Michael Kempf ("FACIL", The Mandala Potsdamer Platz), Kolja Kleeberg ("VAU"), Christian Lohse ("Fischers Fritz", The Regent Berlin), Marco Müller ("Wein-Bar Rutz"), Thomas Neeser ("Lorenz Adlon", Hotel Adlon Kempinski Berlin) und Tim Raue ("Restaurant 44", Swissôtel Berlin) nominiert.

    Zur Wahl des "Brandenburger Meisterkoch 2007" stehen Alexander Dressel ("Friedrich-Wilhelm", Hotel Bayrisches Haus, Potsdam), Dirk Güttes ("Juliette", Potsdam), Oliver Heilmeyer ("Siebzehnfuffzig", Hotel Zur Bleiche, Burg), Carmen Krüger ("Carmens Restaurant", Eichwalde), Frank Schreiber ("Goldener Hahn", Finsterwalde).

    Als mögliche "Aufsteiger des Jahres 2006" sind Jörg Behrend ("San Nicci"), Patrick Bolte ("Berlin-Sankt Moritz"), Eduard Dimant ("shiro i shiro"), Florian Glauert ("Grill Royal"), Matthias Gleiß ("H.H. Müller"), Stephan Hartmann ("Hartmanns"), Thomas Kurt ("E.T.A. Hoffmann", Hotel Riehmers Hofgarten), Stephan Garkisch ("Biberbau") in der engeren Wahl.

    Auf die Zielgerade zum "Berliner Maître 2007" biegen Manuel Finster ("FACIL", The Mandala Potsdamer Platz), Rainer Möckel ("Borchardt"), Marie-Anne Raue ("Restaurant 44", Swissôtel Berlin), Gerhard Retter ("Lorenz Adlon", Hotel Adlon Kempinski Berlin), Olaf Rode ("Hugos", InterContinental Berlin), Anton Stefanov ("Berlin-Sankt Moritz") ein.

    Für den "Berliner Sommelier 2007" sind Claudia Albrecht ("VAU"), Matthias Dathan ("Zander"), Jacky Goergler ("Die Quadriga", "Brandenburger Hof"), Arno Steguweit ("Fischers Fritz", The Regent Berlin), Gunnar Tietz ("First Floor", Hotel Palace) nominiert.

    Weitere Informationen zum Projekt "Berliner Meisterköche": Isot Lang, Teamleiterin Berlin-Partner-Betreuung/Veranstaltungen, Berlin Partner GmbH, Telefon: 030 39980-128, E-Mail: isot.lang@berlin-partner.de  oder unter http://www.berlin-partner.de/meisterkoeche .

    Berlin, 8. Juni 2007

Pressekontakt:
Christoph Lang
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Berlin Partner GmbH
Ludwig Erhard Haus
Fasanenstrasse 85
10623 Berlin
Germany

Phone:  +49 30 39980 - 123
Mobile: +49 1577 3998 - 123
Fax:      +49 30 39980 - 239
Mail:    Christoph.Lang@Berlin-Partner.de
Web:      http://www.berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: