Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Internationaler Kindertag am 1. und 2. Juni 2002 in Berlin

Berlin (ots) - Am 1. und 2. Juni 2002 feiert das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ) Wuhlheide den Internationalen Kindertag mit einem vielfältigen Programm. Eine Kinderparty, eine Ausstellung, Talk-Runden mit prominenten Gästen, ein Kinderforum, Wasserspiele, Wettbewerbe und vieles mehr stellen die Kinder in den Mittelpunkt. Der Internationale Kindertag unter der Schirmherrschaft von Doris Schröder-Köpf ist ein Forum, das für die Rechte der Kinder eintreten und auf ihre Bedürfnisse aufmerksam machen soll. Beim "Treffpunkt Kindertag" diskutieren Politiker, Medienvertreter, Künstler, Unternehmer und Vertreter von Kinder- und Jugendprojekten über kinderfreundliche Politik sowie über Rechte und Kultur von Kindern und Jugendlichen. Kinder sollen sich aktiv an den Talk-Runden beteiligen. Am 1. Juni 2002 findet im Rahmen des Kindertages auf der Parkbühne ab 17 Uhr ein Familienkonzert statt, bei dem die Prinzen, Rolf Zuckowski sowie das Musiktheater Atze und Rumpelstil auftreten. Das Deutsche Kinderhilfswerk feiert sein 30-jähriges Jubiläum und ist im FEZ dabei. Zum Internationalen Kindertag werden ca. 160.000 Besucher erwartet. Die Veranstaltung wird vor allem unterstützt von der Coca Cola Deutschland AG, Bewag, den Berliner Wasserbetrieben, der Berliner Sparkasse sowie McDonald's. Das FEZ Wuhlheide ist am 1. Juni 2002 von 13-18 Uhr und am 2. Juni 2002 von 11-18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 1 Euro. Das Familienkonzert am 1. Juni 2002 kostet sechs bzw. 12 Euro Eintritt. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: FEZ Wuhlheide An der Wuhlheide 197 12459 Berlin Tel.: 030 / 53 07 15 04 www.kindertag-berlin.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: