Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Wowereit eröffnet 6. Velotaxi-Saison

    Berlin (ots) - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit
eröffnet am Montag, 8. April 2002, die Velotaxi-Saison 2002. Die 80
umweltfreundlichen Fahrradtaxen sind inzwischen zu einem festen
Bestandteil des Berliner Stadtbildes geworden. In diesem Jahr wird
die erfolgreiche Velotaxi-Aktion "ProToleranz" fortgeführt.
Fussballstars von Hertha BSC werben mit ihren Konterfeis auf den
Werbeflächen von insgesamt 20 Velotaxen. Die Sportler wollen mit
dieser Aktion ein Zeichen setzen gegen Rassismus und Intoleranz. Der
Erfolg der Fahrradtaxen ist ohne die Unterstützung seitens Sponsoren
undenkbar. Die Wirtschaft nutzt seit Jahren das umweltfreundliche
Taxikonzept als auffälligen Werbeträger. Zum ersten Mal wird das
Velotaxi-Modell nun international umgesetzt - unterstützt vom Senat
und Partner für Ber-lin - Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH.
Noch in diesem Frühjahr gehen die Null-Liter-Taxen in Österreich,
Dänemark und Japan an den Start. Ab dem 19. April 2002 fahren die
Velotaxen auch in Potsdam. Düsseldorf, München und Köln zeigen
ebenfalls großes Interesse am Berliner Konzept. Unterstützung erhält
Velotaxi GmbH von Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig, der in den
Fahrradtaxen eine sinnvolle Ergänzung zu Bus, Bahn und
Individualverkehr sieht.
    
    
ots Originaltext: Velotaxi GmbH Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt:

Velotaxi GmbH Berlin
Carina Heinz
Schönhauser Allee 8
10119 Berlin
Tel.: 030/ 443 194-15
Fax: 030/ 443 194-20
www.velotaxi.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: