Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Berliner Businessplan-Wettbewerb für polnische Unternehmer

Berlin (ots) - Die Wirtschaftsförderung Berlin GmbH hat am 10. März 2002 einen Businessplan-Wettbewerb für polnische Unternehmer gestartet. Gesucht werden polnische Unternehmen mit den besten Export- und Expansionskonzepten. Ziel des Wettbewerbs ist es, diesen Unternehmen den Zugang zu westlichen Märkten zu erleichtern. Die Unterlagen müssen bis 10. April 2002 bei der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handelskammer Warschau eingereicht sein. Das Unternehmen mit dem besten Exportkonzept erhält das Berlin Business Welcome Package, ein kostenloser dreimonatiger Arbeitsaufenthalt mit Büro, Gründungsberatung und Wohnung in Berlin. Die zweit- und drittplazierten erhalten dieses Package für zwei bzw. einen Monat. Schirmherren dieses Businessplan-Wettbewerbs sind der Stadtpräsident von Warschau, Wojchciech Kozak, und der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit. Eine deutsch-polnische Jury wählt die drei besten Unternehmen aus. Sie erhalten am 9. Mai den Berlin International Business Award (BIBA) in Warschau, der von den Schirmherren überreicht wird. Im Oktober 2001 wurden tschechische Unternehmer mit dem BIBA ausgezeichnet. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Wirtschaftsförderung Berlin GmbH Christina Hufeland Telefon:(030) 3 99 80-261 Telefax: (030) 3 99 80-239 E-Mail: hufeland@wf-berlin.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: