Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Mehr Studenten in Berlin

Berlin (ots) - Im Wintersemester 2001/2002 sind in den Berliner Universitäten und Fachhochschulen knapp 138.000 Studierende eingeschrieben. Das sind rund 4200 mehr Studenten als 2000/2001. Den größten Anstieg der Studentenzahl mit 1.800 Studenten verzeichnet die Humboldt Universität Berlin. Nach wie vor ist die Freie Universität Berlin die größte der Berliner Universitäten mit fast 42.000 Studenten. Hier haben sich 500 Studenten mehr eingeschrieben. Auch die Fachhochschulen haben mehr Studierende: Insgesamt stieg die Anzahl der Immatrikulierten um 1800 auf rund 26.000. Die Hälfte aller Berliner Studierenden im Wintersemester 2001/2002 sind Frauen. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Statistisches Landesamt Berlin Alt-Friedrichsfelde 60, 10315 Berlin Tel: (030) 9021-3381 Fax: (030) 9021-3272 e-mail: hochschulen@statistik- Internet: www.statistik-berlin.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: