Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
"Tag der Chemie" an der Freien Universität Berlin

    Berlin (ots) - Am 7. November 2001 treffen sich Wissenschaftler
der Berliner Universitäten, der Universität Potsdam und Vertreter der
Chemischen Industrie im Raum Berlin-Brandenburg zum "Tag der Chemie"
an der Freien Universität Berlin. Ziel dieser
Gemeinschaftsveranstaltung ist der Erfahrungsaustausch zwischen
Wissenschaftlern und Vertreten der Industrie. Im Mittelpunkt der
Vorträge und Gespräche steht der wissenschaftliche Nachwuchs für die
Chemie. Der "Tag der Chemie" soll deutlich machen, dass die Sicherung
und Verbesserung des naturwissenschaftlicher Unterrichts und von
Ausbildung, Lehre und Studium Voraussetzungen für innovative
Forschung und produktive Anwendungen sind. "Der Tag der Chemie"
findet ab 15. 00 Uhr im Henry-Ford-Bau der Freien Universität statt.
    
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:
Prof. Dr. Klaus Roth
Institut für Chemie an der FU Berlin
Tel 030/ 838 527 89
email: klaroth@chemie.fu-berlin.de

Verband der Chemischen Industrie e. V.
A. Roth
Tel 030/ 343 81 60
Fax 030/ 343 819 28

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: