Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Fotowettbewerb "Verhüllte Objekte" am 3. November im Martin-Gropius-Bau

Berlin (ots) - Im Rahmen der Gropius Nacht stellt Partner für Berlin am Samstag, 3. November 2001, ab 20 Uhr im Lichthof des Berliner Martin-Gropius-Bau die Einsendungen des Fotowettbewerbs "Verhüllte Objekte" vor. Um 21 Uhr werden die jeweils besten drei Fotos zu den Themen "Verhüllung" und "Verhüllter Reichstag" von Wolfgang Volz, dem offiziellen Fotografen von Christo und Jeanne-Claude und Dr. Alexander Tolnay, Direktor des Neuen Berliner Kunstvereins (NBK), prämiert. Zu gewinnen sind signierte Poster und Bücher über die Projekte von Christo und Jeanne Claude. An dem Fotowettbewerb, zu dem Partner für Berlin im August aufgerufen hatte, haben sich rund 350 Hobby-Fotografen beteiligt. Partner für Berlin veranstaltet bis 29. Dezember 2001 jeden Samstagabend die Gropius Nacht - jede Woche zu einem anderen Thema. Dann ist der Martin-Gropius-Bau bis Mitternacht geöffnet. Der Eintritt kostet 12 Mark, ermäßigt 8 Mark und gilt für die Ausstellungen "Early Works" und "Verhüllter Reichstag" und für die Gropius Nacht.. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Partner für Berlin Susanne Hartmann Tel. 030/ 202 40 126 e-mail: hartmann@berlin-partner.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: